Angebote zu "Angststörungen" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Psychische Erkrankungen im Überblick: Angststör...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Psychische Erkrankungen im Überblick: Angststörungen Zwangsstörungen Affektive Störung Schizophrenie und Borderline-Persönlichkeitsstörung ab 14.99 € als Taschenbuch: Einführung in die klinische Psychologie. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Psychologie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Psychische Erkrankungen im Überblick: Angststör...
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Psychologie - Allgemeine Psychologie, Note: 1,7, Hochschule für angewandtes Management GmbH, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Studienarbeit zur Einführung in die klinische Psychologie befasst sich mit dem Thema psychische Störungen. Psychische Störungen beziehungsweise psychische Erkrankungen gehören in Deutschland zu den am häufigsten Krankschreibemustern. Mindestens 40 Prozent der Bevölkerung waren davon schon einmal in ihrem Leben aufgrund von Krankschreibungen davon betroffen. Allerdings versucht man von der Bezeichnung "psychische Krankheit" abzusehen und sich eher auf den Begriff Störung festzulegen.Prinzipiell unterscheidet man zwischen fünf Aspekten, die ebenso als Merkmale für das "abweichende Erleben und Verhalten" innerhalb einer psychischen Störung gekennzeichnet werden können:1.Die statistische Seltenheit/ Außergewöhnlichkeit2.Die Verletzung der sozialen, moralischen Normen3.Das persönliches Leid4.Die Beeinträchtigung der Lebensführung5.Die Unangemessenheit des Verhaltens und Erlebens

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Psychische Erkrankungen im Überblick: Angststör...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Psychologie - Allgemeine Psychologie, Note: 1,7, Hochschule für angewandtes Management GmbH, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Studienarbeit zur Einführung in die klinische Psychologie befasst sich mit dem Thema psychische Störungen. Psychische Störungen beziehungsweise psychische Erkrankungen gehören in Deutschland zu den am häufigsten Krankschreibemustern. Mindestens 40 Prozent der Bevölkerung waren davon schon einmal in ihrem Leben aufgrund von Krankschreibungen davon betroffen. Allerdings versucht man von der Bezeichnung "psychische Krankheit" abzusehen und sich eher auf den Begriff Störung festzulegen.Prinzipiell unterscheidet man zwischen fünf Aspekten, die ebenso als Merkmale für das "abweichende Erleben und Verhalten" innerhalb einer psychischen Störung gekennzeichnet werden können:1.Die statistische Seltenheit/ Außergewöhnlichkeit2.Die Verletzung der sozialen, moralischen Normen3.Das persönliches Leid4.Die Beeinträchtigung der Lebensführung5.Die Unangemessenheit des Verhaltens und Erlebens

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Psychische Erkrankungen im Überblick: Angststör...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Psychische Erkrankungen im Überblick: Angststörungen Zwangsstörungen Affektive Störung Schizophrenie und Borderline-Persönlichkeitsstörung ab 14.99 EURO Einführung in die klinische Psychologie

Anbieter: ebook.de
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Psychotherapie in der Psychiatrie
43,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Psychiatrie ist als medizinisches Fachgebiet heute in der Lage, ein weites Spektrum psychischer Erkrankungen erfolgreich zu behandeln. Die individuelle Planung der Psychotherapie im psychiatrischen Versorgungsalltag stellt dabei hohe Anforderungen: Aus den zahlreichen heute verfügbaren Therapiemethoden muss die passende Auswahl getroffen und individuell auf die mögliche Kombination mehrerer psychischer Erkrankungen und soziale Krisensituationen abgestimmt werden. Das vorliegende Lehrbuch bietet Ärzten und Psychologen eine systematische, zukunftsorientierte Grundlage für die psychotherapeutische Tätigkeit in der Psychiatrie. In den verschiedenen Kapiteln werden einerseits psychotherapeutische Kernkompetenzen für das Fach Psychiatrie und andererseits störungsspezifische Behandlungsmethoden für die wesentlichen psychischen Erkrankungen vermittelt und in Bezug zu den Richtlinienverfahren und wissenschaftlichen Wirksamkeitsnachweisen gesetzt. Dabei werden typische Kontexte der psychiatrischen Versorgung von der längerfristigen ambulanten Behandlung bis zur stationären Notfallversorgung inklusive der Wechselwirkungen von Psycho- und Pharmakotherapie berücksichtigt. Aus dem Inhalt: Akute und chronische Depression, Zwangs- und Angststörungen, Posttraumatische Belastungsstörung, Essstörungen, Bipolare Störungen, Sucht, Schizophrenie, Borderline-Persönlichkeitsstörung, Demenz.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Akzeptanz und Achtsamkeit Kinder-/Jugendlichenp...
59,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Akzeptanz- und achtsamkeitsbasierte Verfahren haben sich in der therapeutischen Behandlung von Stress, Ängsten oder Depressionen als äusserst wirksam erwiesen. Bis heute sind nur vereinzelt Untersuchungen und Darstellungen zur Behandlung von Kindern und Jugendlichen etwa mit der Akzeptanz- und Commitmenttherapie (ACT) oder der dialektisch-behavioralen Therapie (DBT) vorhanden. In 12 Beiträgen werden die verschiedenen Ansätze in der Anwendung mit Kindern und Jugendlichen näher beschrieben und schliessen damit diese Lücke. Der direkte Praxisbezug wird dabei immer wieder hergestellt. Aus dem Inhalt Teil I: Allgemeines, z. B. Akzeptanz und Achtsamkeit für Kinder und Jugendliche: Die Zeit ist reif; Die dritte Welle der Verhaltenstherapie für Kinder und Jugendliche: Fortschritte, Herausforderungen und Perspektiven Teil II: Akzeptanz und Achtsamkeit mit spezifischen Zielgruppen, z. B. Behandlung von Angststörungen durch Achtsamkeit; Akzeptanz- und Commitmenttherapie bei Kindern und Jugendlichen mit chronischen Schmerzen, Dialektisch-behaviorale Therapie für Jugendliche mit Merkmalen einer Borderline-Persönlichkeitsstörung Teil III: Integration von Akzeptanz und Achtsamkeit in weitere Kontexte, z. B. Achtsame Elternkompetenz; 12 Förderung der Akzeptanz in Schulen: Die Rolle der Schulpsychologen und psychologischen Berater an Schulen

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Klinische Psychologie
3,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Lerne folgende psychische Störungen zu erkennen und zu verstehen: Neurose Psychose Angststörungen Zwangsstörungen Affektive Störungen Schizophrenien Ich-Störungen Störungen der Sinneswahrnehmung Affektstörungen Dissoziative Störungen Psychogene Amnesie Multiple Persönlichkeitsstörung Persönlichkeitsstörungen Die narzistische Persönlichkeitsstörung Die paranoide Persönlichkeitsstörung Die zwanghafte Persönlichkeit Die antisoziale Persönlichkeitsstörung Liebe Leserin und lieber Leser,   Möchtest du wissen, woran du bei Menschen mögliche Anzeichen für eine psychische Krankheit in Blitzgeschwindigkeit erkennen kannst? Was versteht man unter einer Neurose oder unter einer Dissoziativen Störung? Wann sollte eine Person dringend ärtzliche Hilfe in Anspruch nehmen? Und bei welchen Anzeichen sollten bei dir die Alarmglocken schrillen, die dir bei einer Person suggerieren: 'bis hier hin und nicht weiter'? Dieses Wissen hilft dir, deine eigenen Grenzen abzustecken und zu entschlüsseln, in welchem geistigen Zustand eine Person sich befindet. Dein Wissen kann sogar lebensrettend sein! Dieses Buch ist ein schneller Ratgeber mit übersichtlichen Gliederungen. Es eignet sich auch als kompaktes Nachschlagewerk. Bist du bereit?   Und los geht¿s!   Herzliche Grüsse!   Deine Aline Kröger Personal Coach/ Psychologische Beraterin, Motivationscoach, kfm. Fremdsprachenkorrespondentin, Fitnesstrainerin, Autorin, Hörbuchsprecherin und Autodidaktin

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Akzeptanz und Achtsamkeit Kinder-/Jugendlichenp...
46,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Akzeptanz- und achtsamkeitsbasierte Verfahren haben sich in der therapeutischen Behandlung von Stress, Ängsten oder Depressionen als äußerst wirksam erwiesen. Bis heute sind nur vereinzelt Untersuchungen und Darstellungen zur Behandlung von Kindern und Jugendlichen etwa mit der Akzeptanz- und Commitmenttherapie (ACT) oder der dialektisch-behavioralen Therapie (DBT) vorhanden. In 12 Beiträgen werden die verschiedenen Ansätze in der Anwendung mit Kindern und Jugendlichen näher beschrieben und schließen damit diese Lücke. Der direkte Praxisbezug wird dabei immer wieder hergestellt. Aus dem Inhalt Teil I: Allgemeines, z. B. Akzeptanz und Achtsamkeit für Kinder und Jugendliche: Die Zeit ist reif; Die dritte Welle der Verhaltenstherapie für Kinder und Jugendliche: Fortschritte, Herausforderungen und Perspektiven Teil II: Akzeptanz und Achtsamkeit mit spezifischen Zielgruppen, z. B. Behandlung von Angststörungen durch Achtsamkeit; Akzeptanz- und Commitmenttherapie bei Kindern und Jugendlichen mit chronischen Schmerzen, Dialektisch-behaviorale Therapie für Jugendliche mit Merkmalen einer Borderline-Persönlichkeitsstörung Teil III: Integration von Akzeptanz und Achtsamkeit in weitere Kontexte, z. B. Achtsame Elternkompetenz; 12 Förderung der Akzeptanz in Schulen: Die Rolle der Schulpsychologen und psychologischen Berater an Schulen

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Psychotherapie in der Psychiatrie
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Psychiatrie ist als medizinisches Fachgebiet heute in der Lage, ein weites Spektrum psychischer Erkrankungen erfolgreich zu behandeln. Die individuelle Planung der Psychotherapie im psychiatrischen Versorgungsalltag stellt dabei hohe Anforderungen: Aus den zahlreichen heute verfügbaren Therapiemethoden muss die passende Auswahl getroffen und individuell auf die mögliche Kombination mehrerer psychischer Erkrankungen und soziale Krisensituationen abgestimmt werden. Das vorliegende Lehrbuch bietet Ärzten und Psychologen eine systematische, zukunftsorientierte Grundlage für die psychotherapeutische Tätigkeit in der Psychiatrie. In den verschiedenen Kapiteln werden einerseits psychotherapeutische Kernkompetenzen für das Fach Psychiatrie und andererseits störungsspezifische Behandlungsmethoden für die wesentlichen psychischen Erkrankungen vermittelt und in Bezug zu den Richtlinienverfahren und wissenschaftlichen Wirksamkeitsnachweisen gesetzt. Dabei werden typische Kontexte der psychiatrischen Versorgung von der längerfristigen ambulanten Behandlung bis zur stationären Notfallversorgung inklusive der Wechselwirkungen von Psycho- und Pharmakotherapie berücksichtigt. Aus dem Inhalt: Akute und chronische Depression, Zwangs- und Angststörungen, Posttraumatische Belastungsstörung, Essstörungen, Bipolare Störungen, Sucht, Schizophrenie, Borderline-Persönlichkeitsstörung, Demenz.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot