Angebote zu "Dependente" (38 Treffer)

Kategorien

Shops

ISBN Persönlichkeitsstörungen verstehen
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Patienten mit Persönlichkeitsstörungen gelten als schwierig und nervig. Sie stehen im Ruf psychiatrische Teams aufzumischen und schwer behandelbar zu sein. Sachse zeigt wie man Verständnis und Zugang zu diesen Menschen entwickeln kann. Für ihn stellen sich Persönlichkeitsstörungen im Kern als Beziehungsstörungen dar. Anhand des von ihm entwickelten Modells der doppelten Handlungsregulation zeichnet er nach wie diese ungünstigen Beziehungsmuster entstehen in der Familie verstärkt werden sich im späteren Verlauf der Biografie entwickeln und welche Probleme daraus für Klienten mit Persönlichkeitsstörungen und die Menschen die mit ihnen umgehen entstehen. In je eigenen Kapiteln werden diese unterschiedlichen Persönlichkeitsstörungen und die ihnen spezifischen Ausprägungen beschrieben und erklärt: - Narzisstische Persönlichkeitsstörung - Histrionische Persönlichkeitsstörung - Dependente Persönlichkeitsstörung - Selbstunsichere Persönlichkeitsstörung - Passiv-aggressive Persönlichkeitsstörung - Schizoide Persönlichkeitsstörung - Paranoide Persönlichkeitsstörung - Zwanghafte Persönlichkeitsstörung Zahlreiche Beispiele illustrieren die Beziehungsfallen und Tests mit denen Therapeuten und psychosoziale Profis häufig konfrontiert werden und zeigen wie man konstruktiv damit umgehen kann. Kapitel zu den speziellen Problemen bei der Team- und Angehörigenarbeit runden das Buch ab. Die Berücksichtigung und Würdigung der Pflegekräfte die ja oft mehr alltäglichen Kontakt mit den Klienten haben ist ein besonderes Verdienst dieses Buches.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Das Persönlichkeits-Störungs-Rating-System
26,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.12.2019, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Nazisstische, histrionische, dependente und sozial unsichere Persönlichkeitsstörungen diagnostizieren, Praxis der Psychotherapie von Persönlichkeitsstörungen 10, Auflage: 1/2020, Autor: Sachse, Rainer, Verlag: Hogrefe Verlag GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: dependente Persönlichkeitsstörung // Diagnostik // Histrionische Persönlichkeitsstörung // Narzissmus // Persönlichkeitsstörungen // Rating-System // Schemata // sozial unsichere Persönlichkeitsstörung // Spielverhalten // Therapieprozess // Vermeidung // Vermeidungsverhalten, Produktform: Kartoniert, Umfang: 149 S., Seiten: 149, Format: 1 x 24 x 16.5 cm, Gewicht: 296 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Das Persönlichkeits-Störungs-Rating-System
26,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.12.2019, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Nazisstische, histrionische, dependente und sozial unsichere Persönlichkeitsstörungen diagnostizieren, Praxis der Psychotherapie von Persönlichkeitsstörungen 10, Auflage: 1/2020, Autor: Sachse, Rainer, Verlag: Hogrefe Verlag GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: dependente Persönlichkeitsstörung // Diagnostik // Histrionische Persönlichkeitsstörung // Narzissmus // Persönlichkeitsstörungen // Rating-System // Schemata // sozial unsichere Persönlichkeitsstörung // Spielverhalten // Therapieprozess // Vermeidung // Vermeidungsverhalten, Produktform: Kartoniert, Umfang: 149 S., Seiten: 149, Format: 1 x 24 x 16.5 cm, Gewicht: 296 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Das Persönlichkeits-Störungs-Rating-System
26,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.12.2019, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Nazisstische, histrionische, dependente und sozial unsichere Persönlichkeitsstörungen diagnostizieren, Praxis der Psychotherapie von Persönlichkeitsstörungen 10, Auflage: 1/2020, Autor: Sachse, Rainer, Verlag: Hogrefe Verlag GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: dependente Persönlichkeitsstörung // Diagnostik // Histrionische Persönlichkeitsstörung // Narzissmus // Persönlichkeitsstörungen // Rating-System // Schemata // sozial unsichere Persönlichkeitsstörung // Spielverhalten // Therapieprozess // Vermeidung // Vermeidungsverhalten, Produktform: Kartoniert, Umfang: 149 S., Seiten: 149, Format: 1 x 24 x 16.5 cm, Gewicht: 296 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
ISBN Persönlichkeitsstörungen verstehen
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Patienten mit Persönlichkeitsstörungen gelten als schwierig und nervig. Sie stehen im Ruf psychiatrische Teams aufzumischen und schwer behandelbar zu sein. Sachse zeigt wie man Verständnis und Zugang zu diesen Menschen entwickeln kann. Für ihn stellen sich Persönlichkeitsstörungen im Kern als Beziehungsstörungen dar. Anhand des von ihm entwickelten Modells der doppelten Handlungsregulation zeichnet er nach wie diese ungünstigen Beziehungsmuster entstehen in der Familie verstärkt werden sich im späteren Verlauf der Biografie entwickeln und welche Probleme daraus für Klienten mit Persönlichkeitsstörungen und die Menschen die mit ihnen umgehen entstehen. In je eigenen Kapiteln werden diese unterschiedlichen Persönlichkeitsstörungen und die ihnen spezifischen Ausprägungen beschrieben und erklärt: - Narzisstische Persönlichkeitsstörung - Histrionische Persönlichkeitsstörung - Dependente Persönlichkeitsstörung - Selbstunsichere Persönlichkeitsstörung - Passiv-aggressive Persönlichkeitsstörung - Schizoide Persönlichkeitsstörung - Paranoide Persönlichkeitsstörung - Zwanghafte Persönlichkeitsstörung Zahlreiche Beispiele illustrieren die Beziehungsfallen und Tests mit denen Therapeuten und psychosoziale Profis häufig konfrontiert werden und zeigen wie man konstruktiv damit umgehen kann. Kapitel zu den speziellen Problemen bei der Team- und Angehörigenarbeit runden das Buch ab. Die Berücksichtigung und Würdigung der Pflegekräfte die ja oft mehr alltäglichen Kontakt mit den Klienten haben ist ein besonderes Verdienst dieses Buches.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Die dependente Persönlichkeitsstörung. Ist die ...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die dependente Persönlichkeitsstörung. Ist die Verhaltenstherapie das richtige Behandlungsverfahren? ab 13.99 € als Taschenbuch: 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Psychologie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Die dependente Persönlichkeitsstörung. Ist die ...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, Note: 1,0, BEST-Sabel-Bildungszentrum GmbH, Veranstaltung: Psychologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Meine Seminararbeit handelt von der dependenten Persönlichkeitsstörung. Ich möchte dabei zunächst auf Persönlichkeitsstörungen im Allgemeinen eingehen und beginne deshalb mit einer kurzen Beschreibung von Persönlichkeitsstörungen und deren Klassifikation nach den Kriterien des DSM-IV und der ICD-10. Auf dieser Grundlage nenne ich die Hauptkriterien von Persönlichkeitsstörungen und grenze sie von den klinischen Störungen ab. Danach gebe ich einen kurzen Überblick über die kategoriale Klassifikation der einzelnen Persönlichkeitsstörungen.Im weiteren Verlauf beschreibe ich die dependente Persönlichkeitsstörung. Hier erläutere ich zuerst die Diagnosekriterien nach DSM-IV. Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt auf den verschiedenen ätiologischen Ansätzen und schließlich auf den entsprechenden Therapieverfahren. Ich stelle den biologischen, den psychoanalytischen sowie den lerntheoretischen und den kognitiven ätiologischen Ansatz vor.Bei den Therapieverfahren habe ich mich auf die Verhaltenstherapie beschränkt. Im Abschnitt "Therapie der dependenten Persönlichkeitsstörung" gebe ich einen Überblick über den möglichen Ablauf einer Verhaltenstherapie und stelle einige ausgewählte Standartmethoden der Verhaltenstherapie dar.Abschließend werde ich den verhaltenstherapeutischen Ansatz bewerten und auf einige häufige Kritikpunkte eingehen. Ich ende mit einem Fazit, indem schließlich auchdie Leitfrage meiner Arbeit beantwortet wird.

Anbieter: buecher
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Die dependente Persönlichkeitsstörung. Ist die ...
14,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, Note: 1,0, BEST-Sabel-Bildungszentrum GmbH, Veranstaltung: Psychologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Meine Seminararbeit handelt von der dependenten Persönlichkeitsstörung. Ich möchte dabei zunächst auf Persönlichkeitsstörungen im Allgemeinen eingehen und beginne deshalb mit einer kurzen Beschreibung von Persönlichkeitsstörungen und deren Klassifikation nach den Kriterien des DSM-IV und der ICD-10. Auf dieser Grundlage nenne ich die Hauptkriterien von Persönlichkeitsstörungen und grenze sie von den klinischen Störungen ab. Danach gebe ich einen kurzen Überblick über die kategoriale Klassifikation der einzelnen Persönlichkeitsstörungen.Im weiteren Verlauf beschreibe ich die dependente Persönlichkeitsstörung. Hier erläutere ich zuerst die Diagnosekriterien nach DSM-IV. Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt auf den verschiedenen ätiologischen Ansätzen und schließlich auf den entsprechenden Therapieverfahren. Ich stelle den biologischen, den psychoanalytischen sowie den lerntheoretischen und den kognitiven ätiologischen Ansatz vor.Bei den Therapieverfahren habe ich mich auf die Verhaltenstherapie beschränkt. Im Abschnitt "Therapie der dependenten Persönlichkeitsstörung" gebe ich einen Überblick über den möglichen Ablauf einer Verhaltenstherapie und stelle einige ausgewählte Standartmethoden der Verhaltenstherapie dar.Abschließend werde ich den verhaltenstherapeutischen Ansatz bewerten und auf einige häufige Kritikpunkte eingehen. Ich ende mit einem Fazit, indem schließlich auchdie Leitfrage meiner Arbeit beantwortet wird.

Anbieter: buecher
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Die dependente Persönlichkeitsstörung. Ist die ...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die dependente Persönlichkeitsstörung. Ist die Verhaltenstherapie das richtige Behandlungsverfahren? ab 12.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Psychologie & Psychiatrie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot