Angebote zu "Ebook" (124 Treffer)

Kategorien

Shops

Persönlichkeitsstörungen (eBook, PDF)
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch ist ein praxisorientierter Leitfaden für die Behandlung von Persönlichkeitsstörungen. Es wird ein psychologisches Modell von Persönlichkeitsstörungen vorgestellt, das »Modell der Doppelten Handlungsregulation«, das die charakteristischen interaktionellen Schwierigkeiten und therapeutischen Probleme von Klienten mit diesen Störungen erklärt. Aus diesem Modell werden psychologische Handlungsprinzipien und therapeutische Strategien abgeleitet, mit deren Hilfe Therapeuten die Interaktionsprobleme gut bewältigen und Klienten zu einer effektiven Veränderung führen können. Es werden alle acht »reinen« Persönlichkeitsstörungen behandelt: ihre spezifischen Charakteristika, ihre besonderen interaktionellen Eigenheiten und spezifische therapeutische Vorgehensweisen, mit deren Hilfe Therapeuten die Klienten zu einer Veränderung motivieren können und Klienten zu einer Änderung dysfunktionaler Schemata und Verhaltensweisen anleiten können. Besonderen Wert wird auf die Bearbeitung spezifischer Interaktionsprobleme wie Tests, Vermeidungsverhalten und interaktionelle Spiele gelegt, so dass Therapeuten sich gut auf die Klienten einstellen und die spezifischen Schwierigkeiten gut meistern können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Borderline-Persönlichkeitsstörung (eBook, ePUB)
8,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Zahl, der Menschen, die an Borderline-Persönlichkeitsstörung leiden, steigt weiter an. Nicht nur für die Betroffenen selbst, sondern auch für Angehörige und Freunde ist der Umgang mit dieser psychischen Krankheit nicht einfach. Dieser Ratgeber soll helfen, die Borderline-Persönlichkeitsstörung besser zu verstehen und einen ´´Einblick´´ in die Gefühlswelt der Betroffenen zu geben. Wertvolle Tipps und Verhaltensweisen im Umgang mit Borderlinern runden den Inhalt dieses Ratgebers ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Persönlichkeitsstörungen verstehen (eBook, PDF)
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Patienten mit Persönlichkeitsstörungen gelten als schwierig und »nervig«. Sie stehen im Ruf, psychiatrische Teams aufzumischen und schwer behandelbar zu sein. Sachse zeigt, wie man Verständnis und Zugang zu diesen Menschen entwickeln kann. Für ihn stellen sich Persönlichkeitsstörungen im Kern als Beziehungsstörungen dar. Anhand des von ihm entwickelten Modells der doppelten Handlungsregulation zeichnet er nach, wie diese ungünstigen Beziehungsmuster entstehen, in der Familie verstärkt werden, sich im späteren Verlauf der Biografie entwickeln und welche Probleme daraus für Klienten mit Persönlichkeitsstörungen und die Menschen, die mit ihnen umgehen, entstehen. In je eigenen Kapiteln werden diese unterschiedlichen Persönlichkeitsstörungen und die ihnen spezifischen Ausprägungen beschrieben und erklärt: . Narzisstische Persönlichkeitsstörung . Histrionische Persönlichkeitsstörung . Dependente Persönlichkeitsstörung . Selbstunsichere Persönlichkeitsstörung . Passiv-aggressive Persönlichkeitsstörung . Schizoide Persönlichkeitsstörung . Paranoide Persönlichkeitsstörung . Zwanghafte Persönlichkeitsstörung Zahlreiche Beispiele illustrieren die Beziehungsfallen und Tests, mit denen Therapeuten und psychosoziale Profis häufig konfrontiert werden, und zeigen, wie man konstruktiv damit umgehen kann. Kapitel zu den speziellen Problemen bei der Team- und Angehörigenarbeit runden das Buch ab. Die Berücksichtigung und Würdigung der Pflegekräfte, die ja oft mehr alltäglichen Kontakt mit den Klienten haben, ist ein besonderes Verdienst dieses Buches.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.10.2019
Zum Angebot
Persönlichkeitsstörungen verstehen (eBook, ePUB)
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Patienten mit Persönlichkeitsstörungen gelten als schwierig und »nervig«. Sie stehen im Ruf, psychiatrische Teams aufzumischen und schwer behandelbar zu sein. Sachse zeigt, wie man Verständnis und Zugang zu diesen Menschen entwickeln kann. Für ihn stellen sich Persönlichkeitsstörungen im Kern als Beziehungsstörungen dar. Anhand des von ihm entwickelten Modells der doppelten Handlungsregulation zeichnet er nach, wie diese ungünstigen Beziehungsmuster entstehen, in der Familie verstärkt werden, sich im späteren Verlauf der Biografie entwickeln und welche Probleme daraus für Klienten mit Persönlichkeitsstörungen und die Menschen, die mit ihnen umgehen, entstehen. In je eigenen Kapiteln werden diese unterschiedlichen Persönlichkeitsstörungen und die ihnen spezifischen Ausprägungen beschrieben und erklärt: . Narzisstische Persönlichkeitsstörung . Histrionische Persönlichkeitsstörung . Dependente Persönlichkeitsstörung . Selbstunsichere Persönlichkeitsstörung . Passiv-aggressive Persönlichkeitsstörung . Schizoide Persönlichkeitsstörung . Paranoide Persönlichkeitsstörung . Zwanghafte Persönlichkeitsstörung Zahlreiche Beispiele illustrieren die Beziehungsfallen und Tests, mit denen Therapeuten und psychosoziale Profis häufig konfrontiert werden, und zeigen, wie man konstruktiv damit umgehen kann. Kapitel zu den speziellen Problemen bei der Team- und Angehörigenarbeit runden das Buch ab. Die Berücksichtigung und Würdigung der Pflegekräfte, die ja oft mehr alltäglichen Kontakt mit den Klienten haben, ist ein besonderes Verdienst dieses Buches.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.10.2019
Zum Angebot
Behandlungsleitlinie Persönlichkeitsstörungen a...
37,99 €
Rabatt
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(37,99 € / in stock)

Behandlungsleitlinie Persönlichkeitsstörungen:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Persönlichkeitsstörungen im Jugendalter als eBo...
37,99 €
Reduziert
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(37,99 € / in stock)

Persönlichkeitsstörungen im Jugendalter:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Klärungsorientierte Psychotherapie der narzisst...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die narzisstische Persönlichkeitsstörung ist eine in der ambulanten Psychotherapie häufig vorkommende Störung. Therapeuten werden daher mit Sicherheit mit entsprechenden Klienten konfrontiert. Klienten mit einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung sind jedoch leicht bis hochgradig interaktionsschwierig und verlangen vom Behandler eine hohe therapeutische Expertise, damit eine Intervention erfolgreich verlaufen kann. Diese Expertise wier in diesem Buch bereitgestellt. Zunächst wird auf ein Funktionsmodell von Narzissmus eingegangen und drei Typen von Narzissten unterschieden: die erfolgreichen, die gescheiterten und die erfolglosen. Anschließend werden die therapeutischen Phasen und die dazugehörigen spezifischen therapeutischen Strategien und Interventionen dargestellt. Diese werden anhand von Transkripten exemplarisch verdeutlicht. Spezielle Beachtung finden dabei die komplementäre Beziehungsgestaltung, Konfrontation, Klärung und Schemabearbeitung sowie der Umgang mit schwierigen Interaktionssituationen. Alle beschriebenen Konzepte haben sich vielfach in der Praxis bewährt und ermöglichen einen effektiven Umgang mit narzisstischen Klienten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Handbuch der Antisozialen Persönlichkeitsstörun...
99,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(99,99 € / in stock)

Handbuch der Antisozialen Persönlichkeitsstörung:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Forensische Begutachtung bei Persönlichkeitsstö...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(44,99 € / in stock)

Forensische Begutachtung bei Persönlichkeitsstörungen:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot