Angebote zu "Epub" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Persönlichkeitsstörungen verstehen (eBook, ePUB)
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Patienten mit Persönlichkeitsstörungen gelten als schwierig und »nervig«. Sie stehen im Ruf, psychiatrische Teams aufzumischen und schwer behandelbar zu sein. Sachse zeigt, wie man Verständnis und Zugang zu diesen Menschen entwickeln kann. Für ihn stellen sich Persönlichkeitsstörungen im Kern als Beziehungsstörungen dar. Anhand des von ihm entwickelten Modells der doppelten Handlungsregulation zeichnet er nach, wie diese ungünstigen Beziehungsmuster entstehen, in der Familie verstärkt werden, sich im späteren Verlauf der Biografie entwickeln und welche Probleme daraus für Klienten mit Persönlichkeitsstörungen und die Menschen, die mit ihnen umgehen, entstehen. In je eigenen Kapiteln werden diese unterschiedlichen Persönlichkeitsstörungen und die ihnen spezifischen Ausprägungen beschrieben und erklärt: . Narzisstische Persönlichkeitsstörung . Histrionische Persönlichkeitsstörung . Dependente Persönlichkeitsstörung . Selbstunsichere Persönlichkeitsstörung . Passiv-aggressive Persönlichkeitsstörung . Schizoide Persönlichkeitsstörung . Paranoide Persönlichkeitsstörung . Zwanghafte Persönlichkeitsstörung Zahlreiche Beispiele illustrieren die Beziehungsfallen und Tests, mit denen Therapeuten und psychosoziale Profis häufig konfrontiert werden, und zeigen, wie man konstruktiv damit umgehen kann. Kapitel zu den speziellen Problemen bei der Team- und Angehörigenarbeit runden das Buch ab. Die Berücksichtigung und Würdigung der Pflegekräfte, die ja oft mehr alltäglichen Kontakt mit den Klienten haben, ist ein besonderes Verdienst dieses Buches.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Borderline-Persönlichkeitsstörung (eBook, ePUB)
8,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Zahl, der Menschen, die an Borderline-Persönlichkeitsstörung leiden, steigt weiter an. Nicht nur für die Betroffenen selbst, sondern auch für Angehörige und Freunde ist der Umgang mit dieser psychischen Krankheit nicht einfach. Dieser Ratgeber soll helfen, die Borderline-Persönlichkeitsstörung besser zu verstehen und einen ´´Einblick´´ in die Gefühlswelt der Betroffenen zu geben. Wertvolle Tipps und Verhaltensweisen im Umgang mit Borderlinern runden den Inhalt dieses Ratgebers ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Behaviorale Ego-State-Therapie bei Persönlichke...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit einer neuartigen Methodenkombination zeigt der Autor, wie die Integration von Persönlichkeitsanteilen gute Erfolge bei der verhaltenstherapeutischen Behandlung von Persönlichkeitsstörungen erzielen kann. Mit vielen Beispielen aus der Praxis. Das schwierige Gebiet der Persönlichkeitsstörungen wird mit diesem Buch um einen neuen, erfolgversprechenden Behandlungsansatz bereichert. Verhaltenstherapeutische Therapiegrundsätze kombiniert der Autor und erfahrene Experte für Persönlichkeitsstörungen so mit der Ego-State-Therapie, dass Borderline-, narzisstische und histrionische Patienten eine deutlich bessere Anpassung an ihre Umwelt erreichen. Fallbeispiele aus der Praxis konkretisieren das von Rolf Dieter Trautmann entwickelte therapeutische Vorgehen an typischen, immer wieder vorkommenden Themen. Ergänzt wird die Darstellung der neuartigen Methodenkombination durch die Vermittlung grundlegender Strategien, die bei allen Persönlichkeitsstörungen beachtet werden müssen, damit die Behandlung erfolgreich sein kann. - Persönlichkeit ist die gelungene Integration von Persönlichkeitsanteilen - Neue Ideen für die Behandlungstechnik - Konkretes therapeutisches Vorgehen und typische Techniken - Handwerkszeug für die verhaltenstherapeutische Therapie von Menschen mit Persönlichkeitsstörungen Dieses Buch richtet sich an: - VerhaltenstherapeutInnen - PsychotherapeutInnen, die mit dem Ego-State-Ansatz arbeiten - Betroffene PatientInnen

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Schizoide Persönlichkeitsstörung - Einblicke in...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mindestens einer von hundert Erwachsenen hat eine schizoide Persönlichkeitsstörung Menschen mit schizoider Tendenz wirken oft einzelgängerisch, in sich gekehrt und wenig emotional. Bei vielen ist das Interesse am zwischenmenschlichen Kontakt reduziert, soziale Begegnungen erleben sie als anstrengend. Der oft weitgehende soziale Rückzug schränkt die Gestaltungsmöglichkeiten im Privat- und Berufsleben erheblich ein. Mittelfristig können psychische Folgen wie Depression, Ängste und Sucht aus der schizoiden Persönlichkeitsstörung entstehen. Etwas vereinfachend gilt: Liegen bei einem Betroffenen mehrere schizoiden Tendenzen in einer gewissen Stärke vor und resultieren daraus belastende Einschränkungen im Berufs- und/oder Privatleben, spricht man von einer schizoiden Persönlichkeitsstörung. Das vorliegende Buch ist weder ein Fachbuch, das wissenschaftlichen Ansprüchen genügt noch ein Ratgeber, der explizite Ratschläge zum Umgang mit der Störung unterbreitet. Vielmehr bietet es eine Sammlung von kompakten Informationen zu unterschiedlichen Aspekten der schizoiden Persönlichkeitsstörung selbst, aber auch darüber, wie diese Störung Einfluss auf bestimmte Lebensbereiche - z. B. Berufsleben, Partnerschaft und Freundschaft - nimmt. Diese Texte sollen einen Einblick in das subjektive Erleben und Verhalten von Menschen mit schizoider Persönlichkeitsstörung vermitteln. Dabei versuche ich typische Besonderheiten der Störung herauszuarbeiten, die bei Betroffenen auftreten können, ohne dabei stark vereinfachende ´´Stereotypen´´ zu entwickeln. Wichtig ist mir, dass bei allen denkbaren Gemeinsamkeiten deutlich wird, dass die individuelle Ausprägung sehr unterschiedlich sein kann, der Betroffene nicht annähernd vollständig über die Diagnose verstanden werden kann. Im Idealfall haben Menschen mit schizoider Persönlichkeitsstörung bei der Lektüre häufige ´´Genau wie bei mir!´´-Momente, stellen aber immer wieder auch ´´Das ist bei mir anders!´´ fest. Diese Einblicke sollen ein Verständnis der schizoiden Persönlichkeitsstörung vermitteln, somit Betroffenen und Angehörigen ein besseres (Selbst-)Verständnis ermöglichen. Bitte beachten Sie vor dem Kauf folgende Hinweise: Die Inhalte in diesem Buch habe ich vor der Veröffentlichung überarbeitet, sie finden diese aber in ähnlicher Form auch auf meiner Website zum gleichen Thema. Aus folgenden Gründen habe ich mich für eine Veröffentlichung als E-Book entschieden: Die Texte haben eine Länge erreicht, die im Webbrowser nicht mehr bequem zu lesen ist. Die Aufbereitung als E-Book bietet erheblich mehr Lesekomfort. Durch die Veröffentlichung als E-Book erhoffe ich, künftig mehr Menschen über die schizoide Persönlichkeitsstörung informieren zu können. Last, but not least: Ich betreibe die Website nebenberuflich, die Werbung auf meiner Website und meine Beratungsarbeit sind nicht kostendeckend. Mit dem Kauf meines E-Books leisten Sie einen Beitrag zur Weiterentwicklung der Website und meines Beratungsangebotes.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Ich und die anderen (eBook, ePUB)
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mouse erwacht in Betten fremder Männer, ohne sich an den Weg dahin erinnern zu können. Andrew hingegen teilt seinen Körper mit einem sexbesessenen Teenager, einer tollen Tante, grummeligen Cousins und anderen Gestalten. Mit großem Einfühlungsvermögen und schrägem Humor erzählt Matt Ruff die Geschichte zweier junger Menschen mit multipler Persönlichkeitsstörung. Begleitet von jeder Menge ´´Personal´´ brechen die beiden zu einem wilden Road Trip in ihre verstörende Vergangenheit auf ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Narzissmus (eBook, ePUB)
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Menschen mit einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung haben ein krankhaftes Bedürfnis nach Bewunderung: Männer stellen sich häufig rücksichtslos in den Mittelpunkt, Frauen versuchen oft, anderen alles recht zu machen. Der Autor veranschaulicht Entstehung, Verlauf und Heilungsmöglichkeiten dieses weit verbreiteten Leidens.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Irre Verständlich (eBook, ePUB)
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie gehe ich damit um, wenn jemand Stimmen hört? Was muss ich tun bei Selbstverletzungen? Woher weiß ich, ob jemand krank oder einfach nur unmotiviert ist? Dieses Buch liefert die Antworten. Wer mit psychisch kranken Menschen arbeitet, wird häufig mit Verhaltensweisen oder Symptomen konfrontiert, die fremd wirken und nur schwer zu verstehen sind. Das kann verunsichern und überfordern. Die Autoren vermitteln Hintergrundwissen, das uns die Logik psychischer Krankheiten verstehen lässt. Sie erklären, wie psychische Störungen entstehen und welche Bedingungen ihre Genesung beeinflussen. Wir erhalten das Handwerkszeug, das für den Umgang im Alltag hilfreich ist und erfahren, welche Selbsthilfestrategien wirksam sind. Diese Krankheitsbilder werden u. a. behandelt: - Psychosen - Depressionen - Bipolare Störungen - Persönlichkeitsstörungen - Angst- und Zwangserkrankungen Umfangreiches Download-Material hilft beim Lernen und unterstützt bei der praktischen Arbeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Borderline im Trialog (eBook, ePUB)
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Möglichkeit eines systematischen Austauschs, einer Begegnung auf ´´auf Augenhöhe´´, zwischen Borderline-Betroffenen, deren Angehörigen und Fachleuten galt lange Zeit als nicht realisierbar. Die Kommunikation und die Beziehungen zwischen den Gruppen seien von zu heftigen Emotionen geprägt, hieß es. Zum Glück aller Beteiligten wurde der Vorstoß zu einem Borderline-Trialog dennoch gewagt. Anja Link, eine der Mitinitiatorinnen, und Dr. Michael Armbrust, Fachmann für die Behandlung der Persönlichkeitsstörung, beleuchten Borderline in diesem Buch aus allen drei Blickwinkeln: Gemäß des Trialog-Gedankens wird aufgezeigt, wie Betroffene, Angehörige und Fachleute im wechselseitigen Austausch voneinander lernen und profitieren können. Die Autoren thematisieren die typischen Probleme und Herausforderungen im Miteinander, zeigen Lösungen auf und schaffen auf diese Weise ein größeres Verständnis für die Ängste und Bedürfnisse des jeweils anderen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Amerika auf der Couch (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das fundamentale Buch zur Lage Amerikas Allen Frances analysiert die amerikanische Nation und betrachtet den Aufstieg von Donald J. Trump als symptomatisch für eine tiefere gesellschaftliche Notlage, die verstanden werden muss, wenn wir weltweit dem Wiedererstarken irrationaler Tendenzen Einhalt gebieten wollen. Frances´ Antwort: Trump mag krank sein, die USA aber ist es ganz gewiss. Und deshalb legt Frances, einer der profiliertesten Psychiater weltweit, in diesem fundamentalen Buch zur politischen Lage nicht Trump auf die Couch, sondern die Nation, die ihn gewählt hat. Und wer könnte dies besser als der Psychiater der die Kriterien für eine narzisstische Persönlichkeitsstörung definiert hat. Mit den Mitteln des Therapeuten und Verhaltensforschers analysiert er, warum heute so viele dem Nationalwahn, dem Dissozialen und Selbstbetrug erlegen sind. Gleichzeitig will Allen Frances Wege aufzeigen, wie man Gier und Eigennutz überwinden und zur Kooperation und Kontrolle innerer Impulse finden kann. Denn er sieht Trump als ein auf die Spitze getriebenes Anzeichen einer Krankheit, die die Menschheit zerstören kann. Klimawandel, ausbeuterische Globalisierung, ein Kreislauf aus wirtschaftlichem Wachstum und Kollaps: Allen Frances plädiert dafür, endlich erwachsen zu werden. »Ein überragender Psychiater« THE NEW YORK TIMES »Ein Riesenlesevergnügen« SUSANNE BILLIG, DLF KULTUR

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot