Angebote zu "Handbuch" (18 Treffer)

Handbuch der Antisozialen Persönlichkeitsstörun...
100,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Handbuch der Antisozialen Persönlichkeitsstörung:Auflage 1

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Handbuch der Antisozialen Persönlichkeitsstörun...
99,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(99,99 € / in stock)

Handbuch der Antisozialen Persönlichkeitsstörung:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Persönlichkeitsstörungen
54,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Persönlichkeitsstörungen stellen Therapeuten vor besondere Herausforderungen. Welche Persönlichkeitsstörungen es gibt und wie sie behandelt werden, zeigen die renommierten Autoren Peter Fiedler und Sabine C. Herpertz. In der 7. Auflage werden anhand der neuen DSM-5-Kriterien die einzelnen Persönlichkeitsstörungen und ihre Behandlung eingehend beschrieben. Dieses Standardwerk ist für jeden Psychotherapeuten, Psychiater und klinischen Psychologen ein Muss und darf in keiner Praxis fehlen! Dieses Handbuch informiert über die vielen Formen von Persönlichkeitsstörungen. Ein klarer Aufbau sorgt für eine problemlose Orientierung. Das Kernstück dieses Buches bildet die ausführliche Vorstellung von 10 Persönlichkeitsstörungen - jeweils mit aktueller Konzeptentwicklung, Differenzialdiagnostik und Erklärungsansätzen. Aus dem Inhalt: Antisoziale Persönlichkeitsstörung Borderline-Persönlichkeitsstörung Dependente Persönlichkeitsstörung Histrionische Persönlichkeitsstörung Narzistische Persönlichkeitsstörung Paranoide Persönlichkeitsstörung Schizoide Persönlichkeitsstörung Schizotype Persönlichkeitsstörung Vermeidend-Selbstunsichere Persönlichkeitsstörung Zwanghafte Persönlichkeitsstörung

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Psychodynamische Psychotherapie der Persönlichk...
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(69,99 € / in stock)

Psychodynamische Psychotherapie der Persönlichkeitsstörungen:Handbuch für die klinische Praxis

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Psychodynamische Psychotherapie der Persönlichk...
72,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Psychodynamische Psychotherapie der Persönlichkeitsstörungen:Handbuch für die klinische Praxis John F. Clarkin

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Psychodrama-Psychotherapie bei Persönlichkeitss...
26,20 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Handbuch verbindet die Autorin ihre jahrelange praktische Erfahrung in der Behandlung von Persönlichkeitsstörungen mit aktuellen Erkenntnissen und Modellen aus störungsspezifischer und Psychodrama-Literatur zu einem Modell einer störungsspezifischen, strukturbezogenen Psychodrama-Psychotherapie. Psychodrama wird als erlebnisorientiertes, humanistisches Therapieverfahren vorgestellt, welches das Wiedererlangen von (blockierter) Spontaneität und Kreativität zum Ziel hat. Diese werden als Voraussetzung gelingender zwischenmenschlicher Begegnung und sozialer Integration betrachtet, welche bei Persönlichkeitsstörungen in typischer Weise beeinträchtigt sind. Persönlichkeitsstörungen gelten als schwierige Störungen, ihre Behandlung als fachliche Herausforderung. Anhand von Falldarstellungen wird deutlich, wie die Gestaltung der therapeutischen Beziehung(en) und der flexible Einsatz der umfangreichen Methoden in Psychodrama-Psychotherapie eine Verbesserung der Symptomatik fördern können. So ist dieses Buch nicht nur für PsychodramatikerInnen interessant, sondern auch für VertreterInnen anderer Fachrichtungen und Professionen, die sich über psychodramatische Behandlungsmöglichkeiten bei Persönlichkeitsstörungen informieren möchten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Die Borderline Persönlichkeitsstörung als eBook...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,99 € / in stock)

Die Borderline Persönlichkeitsstörung:Das Handbuch für Patienten und Angehörige Michael Pollert

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Handbuch Mentalisieren
99,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mentalisieren bezeichnet die menschliche Fähigkeit, mentale Zustände wie Gedanken und Gefühle im eigenen Selbst und im anderen zu verstehen. Inzwischen hat sich die Mentalisierungstheorie als entwicklungspsychologisches und klinisch erfolgreiches Konzept etabliert. Die renommierten Autorinnen und Autoren fassen das Mentalisieren als einen grundlegenden psychischen Prozess und erweitern seinen Anwendungsbereich auf verschiedene therapeutische Settings und eine Vielzahl unterschiedlicher Störungsbilder. Im ersten Teil des Handbuchs wird die mentalisierungsbasierte Arbeit in der psychodynamischen Psychotherapie detailliert dargestellt. Das Spektrum reicht von der Einzel-, Gruppen- und Familientherapie über die Kurztherapie und die Psychotherapie mit Kindern bis hin zur stationären und ambulanten Behandlung. Der zweite Teil stellt effektive Behandlungstechniken vor, die auf die mentalisierende psychotherapeutische Bearbeitung schwerer Störungen zugeschnitten sind. Im Fokus stehen Borderline- und Antisoziale Persönlichkeitsstörungen, Essstörungen, Depressionen, Drogensucht, Traumatisierungen sowie die Gefährdung der frühen Mutter-Kind-Beziehung. Mit diesem Handbuch liegt nun die bislang umfassendste und systematischste Darstellung des Mentalisierungskonzepts und seiner klinischen Anwendung vor. Mit Beiträgen von Jon G. Allen, Eia Asen, Dawn Bales, Anthony W. Bateman, Efrain Bleiberg, Cindy DeCoste, Peter Fonagy, Catherine Freeman, Ulla Kahn, Mirjam Kalland, Sigmund Karterud, Morten Kjolbe, Alessandra Lemma, Benedicte Lowyck, Patrick Luyten, Linda Mayes, Flynn O´Malley, Marjukka Pajulo, Björn Philips, Trudie Rossouw, Finn Skårderud, Nancy Suchman, Mary Target, Bart Vandeneede, Annelies Verheugt-Pleiter, Rudi Vermote und Jolien Zevalkink

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot