Angebote zu "Internationaler" (13 Treffer)

IKTTP - 8. Internationaler Kongress über Theori...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

IKTTP - 8. Internationaler Kongress über Theorie und Therapie von Persönlichkeitsstörungen:Der optimierte Mensch - die Illusion der Perfektionierung. 1., 2013

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
IKTTP - 9. Internationaler Kongress über Theori...
99,99 € *
ggf. zzgl. Versand

IKTTP - 9. Internationaler Kongress über Theorie und Therapie von Persönlichkeitsstörungen:Wie viel Störung ist normal - was ist eine gestörte Persönlichkeit?. 1. Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Ikttp - 8. Internationaler Kongress über Theori...
29,99 €
Rabatt
27,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ikttp - 8. Internationaler Kongress über Theorie und Therapie von Persönlichkeitsstörungen´´Der optimierte Mensch´´ - die Illusion der PerfektionierungDVD-ROMEAN: 9783608451948Erscheinungsjahr: 2013Sprache: DeutschMaße: 190 x 136 x 17 mm

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 17.06.2019
Zum Angebot
Ikttp - 9. Internationaler Kongress über Theori...
99,99 €
Reduziert
85,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ikttp - 9. Internationaler Kongress über Theorie und Therapie von PersönlichkeitsstörungenWie viel Störung ist normal - was ist eine gestörte Persönlichkeit?DVDEAN: 9783608452020Inhalt: 3 DVDsErscheinungsjahr: 2015Sprache: De

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 12.06.2019
Zum Angebot
Psychotherapie der Borderline-Persönlichkeitsst...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Dieses Buch ist ein echter Happen. Es nimmt den Leser mit auf die Reise durch die psychoanalytische Entwicklungspsychologie, durch die Borderline-Theorien und die verschiedenen Therapieformen. Jeder, der verstehen möchte, wie ein Kind sein eigenes ´´Selbst´´ begreift und warum manche Menschen nur ausgeglichen leben können, wenn andere sie schlecht behandeln, dem sei dieses Buch wärmstens empfohlen.´´ Dunja Voos, www.medizin-im-text.de ´´Dieses Buch wurde sehnsüchtig erwartet.´´ Glen O. Gabbard, führender Borderline-Experte und Herausgeber des Psychoanalytic Quarterly und International Journal of Psychoanalysis Die Borderline-Persönlichkeitsstörung ist eine schwere Charakterpathologie, deren Krankheitsbild sich durch Impulsivität, Identitätsstörungen, Suizidalität, Selbstverletzungen, Gefühle innerer Leere sowie durch affektintensive und gleichermaßen instabile Beziehungen auszeichnet. Anthony W. Bateman und Peter Fonagy haben ein erfolgreiches, psychoanalytisch orientiertes Behandlungsverfahren die ´´mentalisierungsgestützte Therapie´´ entwickelt und in randomisierten kontrollierten Studien nachgewiesen, dass diese Methode anderen therapeutischen Verfahren deutlich überlegen ist. In ihrem ersten gemeinsamen Buch dokumentieren Bateman und Fonagy zu Beginn die aktuelle interdisziplinäre Forschung zur Borderline-Thematik und beschreiben anschließend ihre Therapie. Im Kontext der psychoanalytischen und psychotherapeutischen Literatur gilt das Buch, das sich an Psychoanalytiker und Psychotherapeuten, Psychiater und Vertreter anderer psychosozialer Berufe richtet, bereits jetzt als Standardwerk.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Cluster A. Paranoide, schizotypische und schizo...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Beratung, Therapie, Universität Regensburg (Institut für Psychologie), Veranstaltung: Grundlagen der Persönlichkeitsstörungen, Sprache: Deutsch, Abstract: Nach einer breitgefächerten Erhebung von Tölle (1986), welche sowohl den stationären und ambulanten Bereich, als auch verschiedene Berufsgruppen separat erfasste, diagnostizierten 97,2 % der Befragten eine Persönlichkeitsstörung. Lediglich 2,8 % kamen ohne diese Diagnose aus. Es ist auch auffällig, dass sich immer mehr Menschen mit diesem Problem befassen. Aber was versteht man unter einer Persönlichkeitsstörung überhaupt? Nach der Internationalen Klassifikation von Krankheiten (ICD 10) werden Persönlichkeitsstörungen als ´´tief verwurzelte, anhaltende Verhaltensmuster, die sich in starren Reaktionen auf unterschiedliche persönliche und soziale Lebenslagen zeigen´´ definiert. ´´Sie verkörpern gegenüber der Mehrheit der betreffenden Bevölkerung deutliche Abweichungen im Wahrnehmen, Denken, Fühlen und in den Beziehungen zu anderen. Solche Verhaltensmuster sind meistens stabil und beziehen sich auf vielfältige Bereiche des Verhaltens und der psychologischen Funktionen. Häufig gehen sie mit einem unterschiedlichen Ausmaß persönlichen Leidens und gestörter sozialer Funktionsfähigkeit einher.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Ikttp 9. Internat. Kongress/Persönlichkeitsstör...
80,33 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04/2015Medium: DVDInhalt: 3 DVDsTitel: Ikttp - 9. Internationaler Kongress ueber Theorie und Therapie von PersoenlichkeitsstoerungenTitelzusatz: Wie viel Stoerung ist normal - was ist eine gestoerte Persoenlichkeit?Redaktion: Schattauer,

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 12.06.2019
Zum Angebot
Liebe und Aggression
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Liebe, Lust und destruktive Neigung - untrennbare Antagonisten der Psyche Der Nestor der Persönlichkeitsforschung Otto F. Kernberg legt in diesem neuen Buch als ein Resümee seines Lebenswerks eine ebenso nuancierte wie brillante Analyse der sexuellen Liebesbeziehung vor. Dabei geht der international renommierte Psychoanalytiker vor allem auf die Pathologien und Hemmnisse bei Patienten mit schweren Persönlichkeitsstörungen ein und untersucht, wie sie ihr destruktives Verhalten überwinden und eine reife Liebesbeziehung aufbauen können. Als Behandlungsmethode schwerer Persönlichkeitsstörungen vertieft er die Übertragungsfokussierte Psychotherapie (TFP): Durch dieses empirisch gut belegte und manualisierte Verfahren kann eine bedeutsame Reduzierung der aggressiven Affekte sowie der Suizidalität und Parasuizidalität erreicht werden. Dabei zeigt Kernberg aber auch die Grenzen der Psychotherapie bei der Behandlung von so genannten ´´unmöglichen´´, antisozialen Patienten auf. Auch die institutionellen Rahmenbedingungen der Psychoanalyse - von der Lehranalyse bis hin zur schwierigen Rolle des Supervisors - werden auf den Prüfstand gestellt. Scharfsinnig legt Kernberg seine Überzeugung dar, dass Psychoanalyse und Neurobiologie zwei tragende Wissenschaften sind, die in ihrem Zusammenwirken zu einem tieferen Verständnis der gesunden wie der kranken Psyche führen können. KEYWORDS: Psychoanalyse, psychoanalytische Psychotherapie, Psychiatrie, Persönlichkeitsstörungen, Borderline-Persönlichkeitsstörung, Narzissmus, Übertragungsfokussierte Psychotherapie, TFP, Objektbeziehungstheorie, Liebe, Sexualität, Aggression, destruktives Verhalten, Trauer, Spiritualität

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Grundlagen der ICD-10-Diagnostik
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch zeigt, wie durch aufmerksames Zuhören, Wahrnehmen und zielgerichtetes Fragen eine exakte Diagnose nach ICD-10 (International Classification of Diseases, 10th revision) erstellt werden kann. Nach einer allgemeinen Einführung in die Diagnostik von psychischen Erkrankungen und in die allgemeine Psychopathologie wird im speziellen Teil besonderes Augenmerk auf in der Praxis häufig vorkommende Störungen wie Depressionen, Angstsyndrome, Anpassungs- und Persönlichkeitsstörungen gelegt. Neben kritischen Erläuterungen zum Umgang mit diagnostischen Konzepten illustrieren und ergänzen zahlreiche Falldarstellungen den Band. Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot