Angebote zu "Kindheit" (83 Treffer)

Kategorien

Shops

600 Stunden aus Edwards Leben, Hörbuch, Digital...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Edward Stanton, ein 39-jähriger Mann mit zwanghafter Persönlichkeitsstörung und Asperger-Syndrom, lebt allein und nach strengem Zeitplan in der Stadt seiner Kindheit in Montana. Zu seinen sorgsam ausgearbeiteten Routineabläufen gehört es, dass er täglich seine Aufwachzeit notiert, um die häufigste zu ermitteln (7:38 Uhr), seine Therapiesitzung niemals auch nur eine Sekunde vor dem vereinbarten Termin beginnt (10:00 Uhr) und jeden Abend um Punkt 22:00 Uhr eine Folge der alten Fernsehserie "Polizeibericht" ansieht. Doch als eine alleinerziehende Mutter und ihr neunjähriger Sohn im Haus gegenüber einziehen, gerät nicht nur sein Zeitplan aus den Fugen. Im Verlauf der beschriebenen 600 Stunden freundet er sich mit den neuen Nachbarn an und rebelliert gegen die Einschränkungen durch seine Eltern und die Entfremdung von ihnen, insbesondere aber gegen die Demütigungen seines Vaters. Er erfährt durch die neue Freundschaft nicht nur Freude, sondern auch Leid, und muss entscheiden, ob er sich dennoch in die Welt vor seiner Tür hinauswagt oder sich wieder in die Einsamkeit zurückzieht. Eindringlich und komisch geschrieben, wird dieser Roman insbesondere den Fans von "Blumen für Algernon", "Supergute Tage" oder "Heute singe ich mein Leben" gefallen sowie allen Lesern, die ein Herz für Außenseiter haben. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Helmut Krauss. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/adko/001505/bk_adko_001505_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Narzisstische Persönlichkeitsstörung: Wie du hi...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Narzissmus - in welchem Maße ist er gesund, wann wird er zur krankhaften Selbstverliebtheit und somit zur narzisstischen Persönlichkeitsstörung? Welche Symptome sind typisch, welche Rolle spielt das innere Kind, welche Formen des Narzissmus gibt es und wie kann Betroffenen geholfen werden?Ein gewisses Maß an Selbstliebe und Selbstbewusstsein ist durchaus gesund und wichtig - ja sogar erstrebenswert. Sein eigenes Selbstbewusstsein stärken und Selbstvertrauen gewinnen sind wichtige Faktoren, um Beruf und Alltag zu optimieren. Doch wann ist die Grenze des gesunden Maßes erreicht? Wann kann ein pathologischer Narzissmus auftreten und von einer psychischen Erkrankung die Rede sein? Egal, ob Du Narzissten in deinem Umfeld hast oder selbst gegen narzisstische Persönlichkeitszüge vorgehen möchtest, dieser Ratgeber wird dir helfen, Narzissmus besser zu verstehen und Auswege aus dem Teufelskreis der krankhaften Selbstverliebtheit zeigen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Richard Bachmann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/acx0/141866/bk_acx0_141866_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Narzisstische Verletzungen der Seele heilen
25,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Gleichgültige und wenig einfühlsame Eltern können ihr Kleinkind psychisch schwer schädigen. Eine narzisstische Persönlichkeitsstörung im Erwachsenenalter kann die Folge sein. Mit dem neuen Ansatz der Teiletherapie zeigt der Autor, wie die narzisstische Wunde verstanden und therapeutisch geheilt werden kann.Leben wir im Zeitalter der Narzissten? Arroganz bei gleichzeitiger Entwertung anderer, Sucht nach Bewunderung und Bestätigung der eigenen Person, fehlende Empathie für die Umwelt - jeder kennt sie, die oft außergewöhnlich erfolgreichen Mitmenschen mit dem übergroßen Ego. Jochen Peichl verfolgt in diesem Buch einen neuen Ansatz, um besser zu verstehen, wie Narzissmus entsteht, welche Spielarten mit der Störung einhergehen und wie psychotherapeutische Hilfe aussehen kann: Aus dem Blickwinkel der hypno-analytischen Teiletherapie wird die Dynamik der narzisstischen Persönlichkeitsentwicklung als Lösungsversuch für frühe Verletzungen des Selbstwertgefühls begriffen. Daraus lassen sich Interventionen für die Therapie ableiten, welche gezielt diejenigen Persönlichkeitsteile stärkt, die in der Kindheit eine Selbstwertschwächung erfahren haben.- Autor ist der bekannteste Vertreter der hypno-analytischen Teiletherapie- Zahlreiche Vorträge und Weiterbildungsveranstaltungen- Innovativer Ansatz zur narzisstischen Persönlichkeitsstörung- Zahlreiche Interventionsbeispiele

Anbieter: buecher
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Narzisstische Verletzungen der Seele heilen
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gleichgültige und wenig einfühlsame Eltern können ihr Kleinkind psychisch schwer schädigen. Eine narzisstische Persönlichkeitsstörung im Erwachsenenalter kann die Folge sein. Mit dem neuen Ansatz der Teiletherapie zeigt der Autor, wie die narzisstische Wunde verstanden und therapeutisch geheilt werden kann.Leben wir im Zeitalter der Narzissten? Arroganz bei gleichzeitiger Entwertung anderer, Sucht nach Bewunderung und Bestätigung der eigenen Person, fehlende Empathie für die Umwelt - jeder kennt sie, die oft außergewöhnlich erfolgreichen Mitmenschen mit dem übergroßen Ego. Jochen Peichl verfolgt in diesem Buch einen neuen Ansatz, um besser zu verstehen, wie Narzissmus entsteht, welche Spielarten mit der Störung einhergehen und wie psychotherapeutische Hilfe aussehen kann: Aus dem Blickwinkel der hypno-analytischen Teiletherapie wird die Dynamik der narzisstischen Persönlichkeitsentwicklung als Lösungsversuch für frühe Verletzungen des Selbstwertgefühls begriffen. Daraus lassen sich Interventionen für die Therapie ableiten, welche gezielt diejenigen Persönlichkeitsteile stärkt, die in der Kindheit eine Selbstwertschwächung erfahren haben.- Autor ist der bekannteste Vertreter der hypno-analytischen Teiletherapie- Zahlreiche Vorträge und Weiterbildungsveranstaltungen- Innovativer Ansatz zur narzisstischen Persönlichkeitsstörung- Zahlreiche Interventionsbeispiele

Anbieter: buecher
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Kinder egozentrischer Eltern
26,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Übersetzt von Julia WellingVon Eltern erwartet man normalerweise, dass sie um die Entwicklung ihrer Kinder besorgt sind. Es gibt aber auch Eltern, die die Bedürfnisse ihrer Kinder weitestgehend ignorieren und statt dessen ausschließlich auf ihre eigenen fokussieren. Liegt eine narzisstische Persönlichkeitsstörung vor, fordert mancher Vater, manche Mutter bereits von ganz kleinen Kindern Aufmerksamkeit und Bestätigung ein. In diesem Selbsthilfebuch lernen Betroffene, die mit einem narzisstischen Elternteil aufgewachsen sind, wie sie sich Schritt für Schritt aus den Konflikten ihrer Kindheit herausarbeiten und eine befriedigende Eltern-Kind-Beziehung aufbauen können. Unterschiedliche Formen des Narzissmus und die jeweiligen Auswirkungen auf die Kinder werden untersucht. Die Autorin unterbreitet konkrete Strategien, wie Betroffene negative Folgewirkungen ihrer Kindheit erkennen und verarbeiten können und wie es ihnen gelingen kann, ein positives Selbstwertgefühl aufzubauen.

Anbieter: buecher
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Kinder egozentrischer Eltern
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Übersetzt von Julia WellingVon Eltern erwartet man normalerweise, dass sie um die Entwicklung ihrer Kinder besorgt sind. Es gibt aber auch Eltern, die die Bedürfnisse ihrer Kinder weitestgehend ignorieren und statt dessen ausschließlich auf ihre eigenen fokussieren. Liegt eine narzisstische Persönlichkeitsstörung vor, fordert mancher Vater, manche Mutter bereits von ganz kleinen Kindern Aufmerksamkeit und Bestätigung ein. In diesem Selbsthilfebuch lernen Betroffene, die mit einem narzisstischen Elternteil aufgewachsen sind, wie sie sich Schritt für Schritt aus den Konflikten ihrer Kindheit herausarbeiten und eine befriedigende Eltern-Kind-Beziehung aufbauen können. Unterschiedliche Formen des Narzissmus und die jeweiligen Auswirkungen auf die Kinder werden untersucht. Die Autorin unterbreitet konkrete Strategien, wie Betroffene negative Folgewirkungen ihrer Kindheit erkennen und verarbeiten können und wie es ihnen gelingen kann, ein positives Selbstwertgefühl aufzubauen.

Anbieter: buecher
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Dissoziative Identitätsstörung bei Erwachsenen
25,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die "Dissoziative Identitätsstörung" (DIS, Multiple Persönlichkeitsstörung) wird in der Psychotherapie übereinstimmend auf schwere emotionale, körperliche und sexuelle Gewalterfahrung in der frühen Kindheit zurückgeführt. Psychotherapeuten fühlen sich bei diesem irritierenden Störungsbild, das mehrere Hunderttausend der Bevölkerung betrifft, oft unsicher in Diagnose und Therapie.Die Expertenempfehlungen im Buch repräsentieren den heute aktuellen Standard in der Behandlung der DIS.Die Autoren formulieren Empfehlungen- wie dissoziative Symptome bei Patienten zuverlässig diagnostiziert werden;- welches die zentralen Behandlungsziele sein sollten und- welche Behandlungsmethoden zur Verfügung stehen und empfohlen werden können.Ausführliche Praxisbeispiele sorgen für Anschaulichkeit und Praxisnähe. Eine Folgestörung früher und schwerer Traumatisierung kann die "Dissoziative Identitätsstörung" sein - ein Krankheitsbild, das Ärzte und Psychotherapeuten vor viele Fragen stellt. Die Expertenempfehlungen formulieren ein klares Vorgehen zur Diagnose und Behandlung und geben Anschauungsmaterial aus der Praxis.Die "Dissoziative Identitätsstörung" (DIS, Multiple Persönlichkeitsstörung) wird in der Psychotherapie übereinstimmend auf schwere emotionale, körperliche und sexuelle Gewalterfahrung in der frühen Kindheit zurückgeführt. Psychotherapeuten fühlen sich bei diesem irritierenden Störungsbild, das mehrere Hunderttausend der Bevölkerung betrifft, oft unsicher in Diagnose und Therapie.Die Expertenempfehlungen im Buch repräsentieren den heute aktuellen Standard in der Behandlung der DIS.Die Autoren formulieren Empfehlungen- wie dissoziative Symptome bei Patienten zuverlässig diagnostiziert werden;- welches die zentralen Behandlungsziele sein sollten und- welche Behandlungsmethoden zur Verfügung stehen und empfohlen werden können.Ausführliche Praxisbeispiele sorgen für Anschaulichkeit und Praxisnähe.Dieses Buch richtet sich an:- TraumatherapeutInnen- PsychotherapeutInnen aller Schulen- PsychiaterInnen- (Fach-)ÄrztInnen

Anbieter: buecher
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Dissoziative Identitätsstörung bei Erwachsenen
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die "Dissoziative Identitätsstörung" (DIS, Multiple Persönlichkeitsstörung) wird in der Psychotherapie übereinstimmend auf schwere emotionale, körperliche und sexuelle Gewalterfahrung in der frühen Kindheit zurückgeführt. Psychotherapeuten fühlen sich bei diesem irritierenden Störungsbild, das mehrere Hunderttausend der Bevölkerung betrifft, oft unsicher in Diagnose und Therapie.Die Expertenempfehlungen im Buch repräsentieren den heute aktuellen Standard in der Behandlung der DIS.Die Autoren formulieren Empfehlungen- wie dissoziative Symptome bei Patienten zuverlässig diagnostiziert werden;- welches die zentralen Behandlungsziele sein sollten und- welche Behandlungsmethoden zur Verfügung stehen und empfohlen werden können.Ausführliche Praxisbeispiele sorgen für Anschaulichkeit und Praxisnähe. Eine Folgestörung früher und schwerer Traumatisierung kann die "Dissoziative Identitätsstörung" sein - ein Krankheitsbild, das Ärzte und Psychotherapeuten vor viele Fragen stellt. Die Expertenempfehlungen formulieren ein klares Vorgehen zur Diagnose und Behandlung und geben Anschauungsmaterial aus der Praxis.Die "Dissoziative Identitätsstörung" (DIS, Multiple Persönlichkeitsstörung) wird in der Psychotherapie übereinstimmend auf schwere emotionale, körperliche und sexuelle Gewalterfahrung in der frühen Kindheit zurückgeführt. Psychotherapeuten fühlen sich bei diesem irritierenden Störungsbild, das mehrere Hunderttausend der Bevölkerung betrifft, oft unsicher in Diagnose und Therapie.Die Expertenempfehlungen im Buch repräsentieren den heute aktuellen Standard in der Behandlung der DIS.Die Autoren formulieren Empfehlungen- wie dissoziative Symptome bei Patienten zuverlässig diagnostiziert werden;- welches die zentralen Behandlungsziele sein sollten und- welche Behandlungsmethoden zur Verfügung stehen und empfohlen werden können.Ausführliche Praxisbeispiele sorgen für Anschaulichkeit und Praxisnähe.Dieses Buch richtet sich an:- TraumatherapeutInnen- PsychotherapeutInnen aller Schulen- PsychiaterInnen- (Fach-)ÄrztInnen

Anbieter: buecher
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot
Im Land der Schneekönigin
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Rahmen ihrer Ausbildung realisiert die Autorin, dass ihre Mutter an der Persönlichkeitsstörung Borderline leidet.Die Mutter verhielt sich gegenüber ihren zehn Kindern gewalttätig, hassend, egoistisch, abwertend, lieblos und manipulativ.Die Kindheit und Jugend der Autorin war dadurch für sie völlig verwirrend und chaotisch.Die Tragweite dieser traumatischen Sozialisierung reicht bis ins Erwachsenenalter der Autorin hinein."Mein Buch soll kein Abriss über eine Diagnose sein.Es soll nicht entschuldigen, was Mütter ihren Kindern weitergeben.Es ist auch kein Hetzbuch auf Mütter, die wahrscheinlich selbst Schlimmes überlebt haben.Es ist ein Buch über meinen Weg, mich aus den Fesseln, die mir angelegt wurden,die ich aber erst einmal als Fesseln erkennen musste, zu befreien."

Anbieter: buecher
Stand: 01.04.2020
Zum Angebot