Angebote zu "Kontext" (46 Treffer)

Kategorien

Shops

Sokolova-Igci, K: DBT bei Pers¿nlichkeitsst¿run...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: DBT bei Persönlichkeitsstörungen im tagesklinischen Kontext, Titelzusatz: Auswirkung von DBT in der Behandlung der Patienten mit einer Borderline Persönlichkeitsstörung in einem teilstationären psychiatrischen Kontext, Autor: Sokolova-Igci, Katerina, Verlag: VDM Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Psychologie // Psychologische Ratgeber, Seiten: 100, Informationen: Paperback, Gewicht: 170 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Autismus und ADHS
26,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Autismus erlebt wie die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) Jahre zuvor ein zunehmendes gesellschaftliches Interesse. Es mehren sich warnende Stimmen, der Autismus werde zu einer Modediagnose, jede erkennbare Persönlichkeitseigenschaft werde zur Krankheit umgedeutet. Dieses Buch befasst sich in diesem Kontext mit Fragen wie: Was ist überhaupt normal? Was ist Persönlichkeit? Wann werden Symptome und Eigenschaften zu einer Krankheit? Der Autismus wird als Normvariante, Persönlichkeitsstörung und neuropsychiatrische Erkrankung vorgestellt. Ferner wird verdeutlicht, dass die Situation bei ADHS und Tic-Störungen ähnlich gelagert ist. Ziel ist es, vor dem Hintergrund des Konzepts einer multikategorialen Normalität psychische Phänomene im Übergangsbereich zwischen Normalität, Abweichung und Krankheit zu betrachten, um Ängste und Vorurteile abzubauen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Borderline-Störungen bei Jugendlichen
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Jugendliche mit ausgeprägter Borderline-Symptomatik habenein hohes Risiko, eine Borderline-Persönlichkeitsstörung zu entwickeln. Eine frühzeitige Behandlung ist daher wichtig. Die in diesem Buch vorgestellte Therapie von Borderline-Störungen im Jugendalter basiert auf der psychoanalytisch-interaktionellen Methode (PIM). Der Schwerpunkt der Behandlung liegt auf den Schwierigkeiten des Patienten, sich selbst und zwischen menschliche Beziehungen zu regulieren.Zunächst gehen die Autoren auf die Merkmale von Borderline-Störungen ein. Dabei wird auch die kombinierte Störung des Sozial-verhaltens und der Emotionen berücksichtigt, die als Vorläufer einer Borderline-Persönlichkeitsstörung angesehen werden kann. Die weiteren Kapitel stellen Entstehungsmodelle und das diagnostische Vorgehen vor. Ausführlich werden anschließenddie Behandlungsprinzipien der PIM erläutert. Ein zentrales Charakteristikum der Methode ist der sogenannte "antwortende Modus". Indem der Therapeut in der Interaktion mit dem Jugendlichen selektiv sein eigenes Erleben zur Sprache bringt, wird dieser darin unterstützt, die Folgen seines Verhaltens im inter-aktionellen Kontext zu betrachten und so seine Beeinträchtigungen im Zusammensein mit anderen zu bearbeiten.Die Behandlungsphasen der PIM im stationären Setting werden anhand von zahlreichen Praxisbeispielen illustriert. Empirische Befunde aus einer randomisiert-kontrollierten Studie belegen die Wirksamkeit der vorgestellten Therapie. Der Band bietet somit wertvolle Hilfen für die psychodynamische Behandlung von Borderline-Störungen im Jugendalter.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Borderline-Störungen bei Jugendlichen
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jugendliche mit ausgeprägter Borderline-Symptomatik habenein hohes Risiko, eine Borderline-Persönlichkeitsstörung zu entwickeln. Eine frühzeitige Behandlung ist daher wichtig. Die in diesem Buch vorgestellte Therapie von Borderline-Störungen im Jugendalter basiert auf der psychoanalytisch-interaktionellen Methode (PIM). Der Schwerpunkt der Behandlung liegt auf den Schwierigkeiten des Patienten, sich selbst und zwischen menschliche Beziehungen zu regulieren.Zunächst gehen die Autoren auf die Merkmale von Borderline-Störungen ein. Dabei wird auch die kombinierte Störung des Sozial-verhaltens und der Emotionen berücksichtigt, die als Vorläufer einer Borderline-Persönlichkeitsstörung angesehen werden kann. Die weiteren Kapitel stellen Entstehungsmodelle und das diagnostische Vorgehen vor. Ausführlich werden anschließenddie Behandlungsprinzipien der PIM erläutert. Ein zentrales Charakteristikum der Methode ist der sogenannte "antwortende Modus". Indem der Therapeut in der Interaktion mit dem Jugendlichen selektiv sein eigenes Erleben zur Sprache bringt, wird dieser darin unterstützt, die Folgen seines Verhaltens im inter-aktionellen Kontext zu betrachten und so seine Beeinträchtigungen im Zusammensein mit anderen zu bearbeiten.Die Behandlungsphasen der PIM im stationären Setting werden anhand von zahlreichen Praxisbeispielen illustriert. Empirische Befunde aus einer randomisiert-kontrollierten Studie belegen die Wirksamkeit der vorgestellten Therapie. Der Band bietet somit wertvolle Hilfen für die psychodynamische Behandlung von Borderline-Störungen im Jugendalter.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Autismus und ADHS
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Autismus erlebt wie die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) Jahre zuvor ein zunehmendes gesellschaftliches Interesse. Es mehren sich warnende Stimmen, der Autismus werde zu einer Modediagnose, jede erkennbare Persönlichkeitseigenschaft werde zur Krankheit umgedeutet. Dieses Buch befasst sich in diesem Kontext mit Fragen wie: Was ist überhaupt normal? Was ist Persönlichkeit? Wann werden Symptome und Eigenschaften zu einer Krankheit? Der Autismus wird als Normvariante, Persönlichkeitsstörung und neuropsychiatrische Erkrankung vorgestellt. Ferner wird verdeutlicht, dass die Situation bei ADHS und Tic-Störungen ähnlich gelagert ist. Ziel ist es, vor dem Hintergrund des Konzepts einer multikategorialen Normalität psychische Phänomene im Übergangsbereich zwischen Normalität, Abweichung und Krankheit zu betrachten, um Ängste und Vorurteile abzubauen.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Borderline - zwischen Trieb und Trauma
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Borderline-Störungen stellen seit vielen Jahren eine stetig wachsende Anforderung an ambulante wie stationäre Behandler und Behandlerinnen dar. Sie waren lange im Kontext klassischer psychoanalytischer Theorien in ihrer Entstehung wie ihrer Behandlung nicht gut zu konzeptualisieren. Neuere psychodynamische Entwicklungsmodelle inklusive psychotraumatologischer Erkenntnisse und daraus abgeleitete Therapieansätze ermöglichen jedoch einen Zugang zu der verwirrenden und verstörenden Innenwelt sowie zu der (Selbst-)Destruktivität dieser Patientinnen und Patienten. Die Autoren geben einen Überblick über die Geschichte des Konzepts Borderline und den aktuellen Stand zur Pathogenese, Diagnostik und Therapie dieser vielschichtigen Persönlichkeitsstörung, mit deren Erkenntnissen strukturelle Entwicklungsprozesse eingeleitet werden können. Die Zusammenfassung der Behandlung einer Borderline-Patientin veranschaulicht insbesondere die komplexen Anforderungen der Therapie von Menschen mit dieser Störung.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Borderline - zwischen Trieb und Trauma
13,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Borderline-Störungen stellen seit vielen Jahren eine stetig wachsende Anforderung an ambulante wie stationäre Behandler und Behandlerinnen dar. Sie waren lange im Kontext klassischer psychoanalytischer Theorien in ihrer Entstehung wie ihrer Behandlung nicht gut zu konzeptualisieren. Neuere psychodynamische Entwicklungsmodelle inklusive psychotraumatologischer Erkenntnisse und daraus abgeleitete Therapieansätze ermöglichen jedoch einen Zugang zu der verwirrenden und verstörenden Innenwelt sowie zu der (Selbst-)Destruktivität dieser Patientinnen und Patienten. Die Autoren geben einen Überblick über die Geschichte des Konzepts Borderline und den aktuellen Stand zur Pathogenese, Diagnostik und Therapie dieser vielschichtigen Persönlichkeitsstörung, mit deren Erkenntnissen strukturelle Entwicklungsprozesse eingeleitet werden können. Die Zusammenfassung der Behandlung einer Borderline-Patientin veranschaulicht insbesondere die komplexen Anforderungen der Therapie von Menschen mit dieser Störung.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
DBT bei Persönlichkeitsstörungen im tagesklinis...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die dialektisch behaviorale Therapie (DBT)von Marsha Linehan stellt zurzeit das am besten evaluierte Therapiekonzept in der Behandlung von Patienten mit Borderline-Persönlichkeitsstörung (BPS) dar. Bei dem vorliegenden Buch handelt es sich um eine Pilot- Studie, die die Wirksamkeit der DBT bei den Patienten mit einer BPS im tagesklinischen Kontext untersucht. Die Hauptfragestellungen, die zur Pilot- Studie geführt haben, bezogen sich auf die Überprüfung der Wirksamkeit der DBT im teilstationären Bereich. Zu diesem Zweck wurde eine katamnestische Untersuchung mit einem Vorher-Nachher- Vergleich von Verhaltens-, Erlebensvariablen mit Hilfe des BSL-Bogens unternommen. Die Hypothese postulierte die Verbesserung in der krankenspezifischen Symptomatik, dem Wohlbefinden und dem psychosozialen Funktionsniveau nach der 12wöchigen DBT-Behandlung in der TK und 6 Monate im Anschluss nach der teilstationären Therapie.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
DBT bei Persönlichkeitsstörungen im tagesklinis...
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die dialektisch behaviorale Therapie (DBT)von Marsha Linehan stellt zurzeit das am besten evaluierte Therapiekonzept in der Behandlung von Patienten mit Borderline-Persönlichkeitsstörung (BPS) dar. Bei dem vorliegenden Buch handelt es sich um eine Pilot- Studie, die die Wirksamkeit der DBT bei den Patienten mit einer BPS im tagesklinischen Kontext untersucht. Die Hauptfragestellungen, die zur Pilot- Studie geführt haben, bezogen sich auf die Überprüfung der Wirksamkeit der DBT im teilstationären Bereich. Zu diesem Zweck wurde eine katamnestische Untersuchung mit einem Vorher-Nachher- Vergleich von Verhaltens-, Erlebensvariablen mit Hilfe des BSL-Bogens unternommen. Die Hypothese postulierte die Verbesserung in der krankenspezifischen Symptomatik, dem Wohlbefinden und dem psychosozialen Funktionsniveau nach der 12wöchigen DBT-Behandlung in der TK und 6 Monate im Anschluss nach der teilstationären Therapie.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot