Angebote zu "Krisen" (26 Treffer)

Kategorien

Shops

Mütter mit Borderline-Persönlichkeitsstörung
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Alltag von Menschen mit Borderline-Persönlichkeitsstörung ist von häufigen Krisen und extremen Stimmungsschwankungen geprägt. Unter Stress reagieren die Betroffenen oft impulsiv und selbstschädigend. Kommt die Verantwortung für die Entwicklung eines Kindes hinzu, stellt dies eine ganz besondere Herausforderung für die betroffenen Mütter dar. Bei ihren Kindern besteht ein erhöhtes Risiko, selbst psychische Probleme zu entwickeln.Der Alltag von Menschen mit Borderline-Persönlichkeitsstörung ist von häufigen Krisen und extremen Stimmungsschwankungen geprägt. Unter Stress reagieren die Betroffenen oft impulsiv und selbstschädigend. Kommt die Verantwortung für die Entwicklung eines Kindes hinzu, stellt dies eine ganz besondere Herausforderung für die betroffenen Mütter dar. Bei ihren Kindern besteht ein erhöhtes Risiko, selbst psychische Probleme zu entwickeln.Das Trainingsprogramm "Borderline und Mutter sein" wendet sich an alle Berufsgruppen, die mit diesen Frauen arbeiten. Es liefert Hintergrundwissen und konkrete Anleitungen für die praktische Arbeit mit betroffenen Müttern. Das Training kann im Gruppen- und Einzelsetting eingesetzt werden.Module: Borderline und Mutterschaft - Risiken und Chancen für Mutter und Kind - Achtsamkeit - Kindliche Grundbedürfnisse - Stress und Stressbewältigung - (Tages-)Struktur und Flexibilität - Umgang mit Konflikten - Umgang mit Gefühlen - Bedeutung des Körpers in der Kindererziehung - Grundannahmen und Werte in der Kindererziehung - Selbstfürsorge für MütterAlle Arbeitsmaterialien auch zum Download im E-Book inside.Empfohlen vom Deutschen Dachverband DBT.

Anbieter: buecher
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Mütter mit Borderline-Persönlichkeitsstörung
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Alltag von Menschen mit Borderline-Persönlichkeitsstörung ist von häufigen Krisen und extremen Stimmungsschwankungen geprägt. Unter Stress reagieren die Betroffenen oft impulsiv und selbstschädigend. Kommt die Verantwortung für die Entwicklung eines Kindes hinzu, stellt dies eine ganz besondere Herausforderung für die betroffenen Mütter dar. Bei ihren Kindern besteht ein erhöhtes Risiko, selbst psychische Probleme zu entwickeln.Der Alltag von Menschen mit Borderline-Persönlichkeitsstörung ist von häufigen Krisen und extremen Stimmungsschwankungen geprägt. Unter Stress reagieren die Betroffenen oft impulsiv und selbstschädigend. Kommt die Verantwortung für die Entwicklung eines Kindes hinzu, stellt dies eine ganz besondere Herausforderung für die betroffenen Mütter dar. Bei ihren Kindern besteht ein erhöhtes Risiko, selbst psychische Probleme zu entwickeln.Das Trainingsprogramm "Borderline und Mutter sein" wendet sich an alle Berufsgruppen, die mit diesen Frauen arbeiten. Es liefert Hintergrundwissen und konkrete Anleitungen für die praktische Arbeit mit betroffenen Müttern. Das Training kann im Gruppen- und Einzelsetting eingesetzt werden.Module: Borderline und Mutterschaft - Risiken und Chancen für Mutter und Kind - Achtsamkeit - Kindliche Grundbedürfnisse - Stress und Stressbewältigung - (Tages-)Struktur und Flexibilität - Umgang mit Konflikten - Umgang mit Gefühlen - Bedeutung des Körpers in der Kindererziehung - Grundannahmen und Werte in der Kindererziehung - Selbstfürsorge für MütterAlle Arbeitsmaterialien auch zum Download im E-Book inside.Empfohlen vom Deutschen Dachverband DBT.

Anbieter: buecher
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Geniale Psychopathen - labile Kommissare
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Welche Geschichten und Standards über psychische Krisen und Krankheiten erzählen wir im Krimi? Die gängigste Figur mit einer psychischen Störung im deutschen Krimi ist der Täter. Er leidet unter einer schweren Persönlichkeitsstörung. Doch auch Kommissare mit posttraumatischen Belastungsstörungen, Depressionen und Zwängen treten regelmäßig im Krimi auf. Der Essay beschreibt nicht nur Hintergründe, Stereotype und Trends dieser Figuren. Er stellt auch den Bezug zur Wirklichkeit her, indem er die einzelnen Typen als Ausdruck gesellschaftlicher Bedürfnisse und Strömungen versteht. Denn was sagen diese Darstellungen im Umkehrschluss über unsere Ängste und unsere Gesellschaft aus? Im Zentrum stehen aktuelle Fernsehfiguren, doch spielen das Kino und die Filmgeschichte als Bezugsgrößen immer wieder eine Rolle. Als Anhang ist dem Aufsatz eine Erhebung der Autorin beigefügt, in der sie prominente Sendeplätze im deutschen Fernsehen in den Jahren 2013 und 2014 bezüglich der Darstellung psychischer Krankheiten untersucht.

Anbieter: buecher
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Geniale Psychopathen - labile Kommissare
7,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Welche Geschichten und Standards über psychische Krisen und Krankheiten erzählen wir im Krimi? Die gängigste Figur mit einer psychischen Störung im deutschen Krimi ist der Täter. Er leidet unter einer schweren Persönlichkeitsstörung. Doch auch Kommissare mit posttraumatischen Belastungsstörungen, Depressionen und Zwängen treten regelmäßig im Krimi auf. Der Essay beschreibt nicht nur Hintergründe, Stereotype und Trends dieser Figuren. Er stellt auch den Bezug zur Wirklichkeit her, indem er die einzelnen Typen als Ausdruck gesellschaftlicher Bedürfnisse und Strömungen versteht. Denn was sagen diese Darstellungen im Umkehrschluss über unsere Ängste und unsere Gesellschaft aus? Im Zentrum stehen aktuelle Fernsehfiguren, doch spielen das Kino und die Filmgeschichte als Bezugsgrößen immer wieder eine Rolle. Als Anhang ist dem Aufsatz eine Erhebung der Autorin beigefügt, in der sie prominente Sendeplätze im deutschen Fernsehen in den Jahren 2013 und 2014 bezüglich der Darstellung psychischer Krankheiten untersucht.

Anbieter: buecher
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Ich liebe einen Borderliner
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Probieren Sie die Empfehlungen, die in diesem Buch gegeben werden, aus. Sie werden staunen, wie positiv sich dies auf Ihre Beziehungen auswirken wird." - Marsha M. LinehanMenschen mit einer Borderline-Persönlichkeitsstörung (BPS) können sehr liebevoll, warmherzig, klug und komisch sein, aber ihr Verhalten bringt diejenigen, die ihnen am nächsten stehen, oft dazu, vor ihnen zu fliehen.Falls Sie sich in einer turbulenten Beziehung mit jemandem, der unter einer BPS leidet, befinden, ist dieses Buch genau richtig für Sie. Shari Manning hilft Ihnen zu verstehen, warum die Emotionen Ihres Partners, Familienangehörigen oder Freundes so unverhältnismäßig stark sind, und erklärt Ihnen, wie Sie mit dieser Situation anders als bisher umgehen können.Lernen Sie, einfache, aber hochwirksame Strategien zu nutzen, die Krisen entschärfen, Ihnen ermöglichen, effektiver Grenzen zu setzen, und Ihre Beziehung radikal transformieren. Dieses vom Geist der Empathie geprägte und wissenschaftlich fundierte Buch, das die Hoffnung stärkt, ist eines der ersten für die Angehörigen und Freunde von Borderline-Patienten verfaßten Hilfsangebote, das in der Dialektisch-behavioralen Therapie (DBT) wurzelt, dem bei dieser Störung wirksamsten Behandlungsansatz überhaupt."Stärker als viele andere Störungen wirkt sich die Borderline-Persönlichkeitsstörung auf Beziehungen aus. Das vorliegende Buch macht Familienangehörige und Freunde von Menschen mit einer BPS mit wertvollen Fertigkeiten vertraut, die ihnen ermöglichen, sowohl den von dieser Störung Betroffenen als auch sich selbst zu helfen. Dr. Manning hat in diesem Buch, das jeder mit der Problematik Konfrontierte lesen sollte, ausgezeichnete Arbeit geleistet." - Perry D. Hoffman, Ph.D., Präsident der National Education Alliance for Borderline Personality DisorderVerlags-Webseite für weitere Informationen: www.gp-probst.de

Anbieter: buecher
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Ich liebe einen Borderliner
28,80 € *
ggf. zzgl. Versand

"Probieren Sie die Empfehlungen, die in diesem Buch gegeben werden, aus. Sie werden staunen, wie positiv sich dies auf Ihre Beziehungen auswirken wird." - Marsha M. LinehanMenschen mit einer Borderline-Persönlichkeitsstörung (BPS) können sehr liebevoll, warmherzig, klug und komisch sein, aber ihr Verhalten bringt diejenigen, die ihnen am nächsten stehen, oft dazu, vor ihnen zu fliehen.Falls Sie sich in einer turbulenten Beziehung mit jemandem, der unter einer BPS leidet, befinden, ist dieses Buch genau richtig für Sie. Shari Manning hilft Ihnen zu verstehen, warum die Emotionen Ihres Partners, Familienangehörigen oder Freundes so unverhältnismäßig stark sind, und erklärt Ihnen, wie Sie mit dieser Situation anders als bisher umgehen können.Lernen Sie, einfache, aber hochwirksame Strategien zu nutzen, die Krisen entschärfen, Ihnen ermöglichen, effektiver Grenzen zu setzen, und Ihre Beziehung radikal transformieren. Dieses vom Geist der Empathie geprägte und wissenschaftlich fundierte Buch, das die Hoffnung stärkt, ist eines der ersten für die Angehörigen und Freunde von Borderline-Patienten verfaßten Hilfsangebote, das in der Dialektisch-behavioralen Therapie (DBT) wurzelt, dem bei dieser Störung wirksamsten Behandlungsansatz überhaupt."Stärker als viele andere Störungen wirkt sich die Borderline-Persönlichkeitsstörung auf Beziehungen aus. Das vorliegende Buch macht Familienangehörige und Freunde von Menschen mit einer BPS mit wertvollen Fertigkeiten vertraut, die ihnen ermöglichen, sowohl den von dieser Störung Betroffenen als auch sich selbst zu helfen. Dr. Manning hat in diesem Buch, das jeder mit der Problematik Konfrontierte lesen sollte, ausgezeichnete Arbeit geleistet." - Perry D. Hoffman, Ph.D., Präsident der National Education Alliance for Borderline Personality DisorderVerlags-Webseite für weitere Informationen: www.gp-probst.de

Anbieter: buecher
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Die Kunst, mit einem Vulkan zu sprechen
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Praxishilfe für eine gute KommunikationEs ist nicht immer einfach, einen von Borderline betroffenen Menschen zu lieben und mit ihm zu leben. Wenn zum Beispiel Stimmungsschwankungen das Kommando übernehmen, kommt es allzu leicht zu Auseinandersetzungen, was beide Seiten frustriert. Dr. med. Jerold J. Kreisman, Bestsellerautor und führender Experte für Borderline-Persönlichkeitsstörung (BPS), gibt in diesem Buch wertvolle praktische Anregung, wie Sie unterstützend kommunizieren, ohne sich selbst zu zermürben. Er stellt Strategien vor, wie Sie sich gemeinsam durch tückische Diskussionen manövrieren und einen Konsens finden. Zahlreiche Fallbeispiele zeigen, wie Sie Ihre Beziehung auch in schwierigen Zeiten aufrechterhalten können.»Dieses Buch wurde für Sie geschrieben. Es wird Ihnen helfen, sich anbahnende Krisen zu erkennen. Sie werden Strategien erlernen, die es Ihnen ermöglichen, sich auf gängige frustrierende Punkte besser einstellen zu können. Diese Methoden sind relativleicht zu merken und anzuwenden. Ich werde eine ganze Reihe von Beispielen vorstellen, die Ihnen zeigen, wie Sie diese Strategien einsetzen können, um auf eine gesündere Beziehung hinzuarbeiten.« Jerold. J. Kreisman

Anbieter: buecher
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Die Kunst, mit einem Vulkan zu sprechen
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Praxishilfe für eine gute KommunikationEs ist nicht immer einfach, einen von Borderline betroffenen Menschen zu lieben und mit ihm zu leben. Wenn zum Beispiel Stimmungsschwankungen das Kommando übernehmen, kommt es allzu leicht zu Auseinandersetzungen, was beide Seiten frustriert. Dr. med. Jerold J. Kreisman, Bestsellerautor und führender Experte für Borderline-Persönlichkeitsstörung (BPS), gibt in diesem Buch wertvolle praktische Anregung, wie Sie unterstützend kommunizieren, ohne sich selbst zu zermürben. Er stellt Strategien vor, wie Sie sich gemeinsam durch tückische Diskussionen manövrieren und einen Konsens finden. Zahlreiche Fallbeispiele zeigen, wie Sie Ihre Beziehung auch in schwierigen Zeiten aufrechterhalten können.»Dieses Buch wurde für Sie geschrieben. Es wird Ihnen helfen, sich anbahnende Krisen zu erkennen. Sie werden Strategien erlernen, die es Ihnen ermöglichen, sich auf gängige frustrierende Punkte besser einstellen zu können. Diese Methoden sind relativleicht zu merken und anzuwenden. Ich werde eine ganze Reihe von Beispielen vorstellen, die Ihnen zeigen, wie Sie diese Strategien einsetzen können, um auf eine gesündere Beziehung hinzuarbeiten.« Jerold. J. Kreisman

Anbieter: buecher
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Grenzverletzungen
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Rund 2,5 Millionen Borderliner gibt es allein in Deutschland. Die Persönlichkeitsstörung wirkt sich stark auf Familie und Freunde aus.Borderline-Kranke sind sprunghaft, impulsiv und werfen oft innerhalb von Sekundenbruchteilen alles über den Haufen: Kompromisslos beenden sie Beziehungen oder brechen Ausbildungen ab. Andererseits faszinieren sie durch besonderen Charme und außergewöhnliches Einfühlungsvermögen.Das macht es den Angehörigen schwer, die notwendigen Grenzen zu setzen. Sie lassen sich manipulieren und unter Druck setzen, helfen dem Erkrankten immer wieder aus selbst herbeigeführten Krisen heraus und fühlen sich verantwortlich. Denn Borderliner sind radikal - auch wenn es darum geht, anderen oder sich selbst Schaden zuzufügen.Cosmo ist Borderliner. Er experimentiert mit Drogen, verweigert die Nahrungsaufnahme, verletzt sich und andere mit Rasierklingen und brennenden Zigaretten, droht mit Selbstmord, quartiert eine minderjährige Ausreißerin in die Wohnung ein, befördert sich mit einer Überdosis Valium ins Koma und reist, einem Impuls folgend, mit einer Rockband nach London.Gleichzeitig beweist er seinem Mitbewohner Johannes seine tiefe Zuneigung und versteht ihn besser als jeder andere. Die Freundschaft der beiden pendelt zwischen emotionalen Grenzüberschreitungen und Momenten wortloser Harmonie; keiner kann auf den anderen verzichten.Als Johannes sich in eine Kommilitonin verliebt und Cosmo bei seiner ersten Vernissage als neuer Shootingstar der Kunstszene gefeiert wird, gerät nicht nur das zerbrechliche Gleichgewicht ihrer Freundschaft in größte Gefahr, sondern auch Johannes' Leben.

Anbieter: buecher
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot