Angebote zu "Otto" (15 Treffer)

Narzißtische Persönlichkeitsstörungen - Otto F....
16,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 1996

Anbieter: reBuy.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Schwere Persönlichkeitsstörungen als Buch von O...
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Schwere Persönlichkeitsstörungen:Theorie, Diagnose, Behandlungsstrategien. 10. Auflage Otto F Kernberg

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.06.2019
Zum Angebot
Schwere Persönlichkeitsstörungen: Theorie, Diag...
44,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Schizoidie und schizoide Persönlichkeitsstörung
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die schizoide Persönlichkeitsstörung ist eine der interessantesten, aber auch unbekanntesten Störungen der Persönlichkeit. Das Konzept der Schizoidie hat eine wechselhafte Geschichte, die mit der Schizophrenie beginnt und andere klinische Problemfelder, etwa die Schizotypie, die Autismus-Spektrum-Störungen, den vermeidenden Bindungsstil oder den Mangel an Empathie der Psychopathie, berührt. Menschen mit Schizoidie sind sehr zurückhaltend bei intensiven interpersonellen Beziehungen und dem Erleben-Wollen stärkerer Gefühlswelten und besetzen dafür ihre Unabhängigkeit, Rationalität und Ich-Funktionen hoch. Neben der Darstellung der Entstehung des Konzepts und Befunden aus der empirischen Forschung fokussiert dieses Buch auf die Differentialdiagnosen, fallbezogen auf die Psychodynamik der schizoiden Patienten und ihre oft eindrückliche Kreativität sowie auf die psychotherapeutischen Möglichkeiten und Behandlungsschwierigkeiten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Narzisstische Persönlichkeitsstörung in der Füh...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Abstract: Die narzisstische Persönlichkeitsstörung in der Führungsetage ist eines der neueren Themen im Personalwesen und wird erst seit geringerer Zeit erforscht. Daher ist das Ziel dieser Arbeit aufzuklären, ob ein narzisstisches Führungssystem ein ungesundes Führen hervorruft und inwieweit die Eigenschaften eines narzisstischen Führers von einer erfolgreichen Führerpersönlichkeit abweichen. Des Weiteren werden die Risiken des pathologisch-narzisstischen Führungsstils für Unternehmen und die negativen Auswirkungen auf die Geführten analysiert. Das Aufdecken eines weiblichen und männlichen narzisstischen Führungsstils anhand gegebener Kriterien ist ebenfalls ein Bestandteil dieser Arbeit. Um eine klare Analyse zu gewährleisten, wurden anfangs die Ursachen und Gründe für die Entstehung eines pathologischen Narzissmus erläutert. Zusätzlich wurden für die Gegenüberstellung des gesunden und narzisstischen Führungsstils jeweils die Eigenschaften von erfolgreichen und narzisstischen Führern mithilfe des Analytikers Kets de Vries und der emotionalen Intelligenz nach Daniel Goleman erläutert. Um eine genaue Gegenüberstellung zu ermöglichen, wurden auch die positiven Aspekte eines narzisstischen Führers für das Berufsleben mit einbezogen. Als theoretische Grundlage der Arbeit wurden die Ursprungsdefinitionen des Narzissmus nach Sigmund Freud, Otto F. Kernberg und Heinz Kohut in Betracht gezogen. Zusätzlich wurde mit den Kriterien einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung des diagnostischen und statistischen Handbuchs psychischer Störungen (DSM-IV) gearbeitet. Um zu gewährleisten, dass Unternehmen mit den Ergebnissen des Vergleichs sinnvoll umgehen können, wird als letzter Punkt dieser Arbeit das Coaching von narzisstischen Führern erläutert. Es kommt nämlich nicht darauf an, warum das Problem existiert, sondern wie dies behoben oder gemindert werden kann. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: 1Einleitung9 2Was ist Narzissmus?9 2.1Narzissmus nach Sigmund Freud11 2.2Nach Otto F. Kernberg12 2.3Nach Heinz Kohut13 2.4Pathologischer und normaler Narzissmus14 3Narzisstische Persönlichkeitsstörung17 3.1Entstehung und Ursachen einer NPS18 3.1.1Genetische Übertragung19 3.1.2Erziehung des Kindes20 3.1.2.1Die sichere Bindung21 3.1.2.2Die unsicher-vermeidende Bindung22 3.1.2.3Die unsicher-ambivalente Bindung23 3.1.2.4Die desorganisierte / desorientierte Bindung24 3.1.2.5Übermäßige Verwöhnung25 3.1.3Freiwillige Entwicklung eines [?]

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Narzißmus, Aggression und Selbstzerstörung als ...
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Narzißmus, Aggression und Selbstzerstörung:Fortschritte in der Diagnose und Behandlung schwerer Persönlichkeitsstörungen. 2., Aufl. Otto F. Kernberg

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Liebe und Aggression
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Liebe, Lust und destruktive Neigung - untrennbare Antagonisten der Psyche Der Nestor der Persönlichkeitsforschung Otto F. Kernberg legt in diesem neuen Buch als ein Resümee seines Lebenswerks eine ebenso nuancierte wie brillante Analyse der sexuellen Liebesbeziehung vor. Dabei geht der international renommierte Psychoanalytiker vor allem auf die Pathologien und Hemmnisse bei Patienten mit schweren Persönlichkeitsstörungen ein und untersucht, wie sie ihr destruktives Verhalten überwinden und eine reife Liebesbeziehung aufbauen können. Als Behandlungsmethode schwerer Persönlichkeitsstörungen vertieft er die Übertragungsfokussierte Psychotherapie (TFP): Durch dieses empirisch gut belegte und manualisierte Verfahren kann eine bedeutsame Reduzierung der aggressiven Affekte sowie der Suizidalität und Parasuizidalität erreicht werden. Dabei zeigt Kernberg aber auch die Grenzen der Psychotherapie bei der Behandlung von so genannten ´´unmöglichen´´, antisozialen Patienten auf. Auch die institutionellen Rahmenbedingungen der Psychoanalyse - von der Lehranalyse bis hin zur schwierigen Rolle des Supervisors - werden auf den Prüfstand gestellt. Scharfsinnig legt Kernberg seine Überzeugung dar, dass Psychoanalyse und Neurobiologie zwei tragende Wissenschaften sind, die in ihrem Zusammenwirken zu einem tieferen Verständnis der gesunden wie der kranken Psyche führen können. KEYWORDS: Psychoanalyse, psychoanalytische Psychotherapie, Psychiatrie, Persönlichkeitsstörungen, Borderline-Persönlichkeitsstörung, Narzissmus, Übertragungsfokussierte Psychotherapie, TFP, Objektbeziehungstheorie, Liebe, Sexualität, Aggression, destruktives Verhalten, Trauer, Spiritualität

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot
Borderline-Störungen und pathologischer Narzißmus
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Otto F. Kernberg gibt in diesem Buch zunächst eine umfassende systematische Übersicht über die symptomatologischen, ich-strukturellen und dynamisch-genetischen Merkmale der Borderline-Persönlichkeitsstörungen. Danach geht er auf typische Übertragungs-Gegenübertragungs-Konstellationen bei Borderline-Patienten ein und stellt eine besondere modifizierte Form analytischer Psychotherapie als Behandlungsmethode der Wahl vor. Eine ausführliche Erörterung prognostischer und differentialdiagnostischer Fragen schließt sich an. Dem bei Borderline-Patienten so häufigen inneren Leeregefühl ist ein eigenes Kapitel gewidmet. Im zweiten Teil des Buches entwickelt Kernberg ein eigenes Konzept narzißtischer Persönlichkeitsstörungen, deren Ursache er in einer pathologischen Abwehrorganisation sieht, die tiefliegende archaische Trieb- und Beziehungskonflikte verdeckt. Die abschließenden Kapitel behandeln praktisch-klinische Probleme bei narzißtischen Persönlichkeitsstörungen und versuchen eine Klärung der Unterschiede zwischen normalem und pathologischem Narzißmus.

Anbieter: buecher.de
Stand: 18.06.2019
Zum Angebot