Angebote zu "Roman" (21 Treffer)

Kategorien

Shops

Wieskerstrauch Lucys Diamonds - Roman
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 19.08.2020, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Roman, Autor: Wieskerstrauch, Liz, Herausgeber: Dagmar Neubronner, Verlag: Genius Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Missbrauch // multiple Persönlichkeitsstrukturen // Persönlichkeitsanteile // Persönlichkeitsstörung // Traumatisierung, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 264 S., Seiten: 264, Format: 2.6 x 23.5 x 15.5 cm, Gewicht: 661 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Kienle:Ein Weg zwischen Hoffnung und Ho
13,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.10.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Ein Weg zwischen Hoffnung und Hoffnungslosigkeit, Titelzusatz: Wie eine Essstörung, Persönlichkeitsstörung und Tablettensucht ein Leben verändern kann, Autor: Kienle, Tina, Verlag: Romeon Verlag // Schenk, Sigrid, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutsch // Biografischer Roman, Rubrik: Einzelne Psychologen, Seiten: 117, Gewicht: 199 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Vorsmann Seelenfraktur - Roman
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.03.2018, Einband: Paperback, Titelzusatz: Roman, Autor: Vorsmann, Shirin, Verlag: Schwarzkopf & Schwarzkopf GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Dissoziative Identitätsstörung // Gespaltene Persönlichkeit // Gier // Menschliche Psyche // Narzissmus // Persönlichkeitsstörung // Psychosen // Sex, Produktform: Kartoniert, Umfang: 264 S., Seiten: 264, Format: 2 x 20.5 x 13.5 cm, Gewicht: 317 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
T FIBUE 90566 Dick Dunkle Schirm - Roman, Fisch...
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.09.2014, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Roman, Fischer Klassik, Originaltitel: A scanner darkly, Autor: Dick, Philip K, Übersetzer: Karl-Ulrich Burgdorf, Verlag: Fischer, S. Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Bob Arctor // Drogen // Drogenhandel // Dystopie // Ermittler // Identität // Konsum // Persönlichkeitsstörung // Persönlichkeitsverlust // Roman // Science Fiction // Substanz T, Produktform: Kartoniert, Umfang: 335 S., Seiten: 335, Format: 2.3 x 19 x 12.5 cm, Gewicht: 332 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Kienle:Ein Weg zwischen Hoffnung und Ho
13,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.10.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Ein Weg zwischen Hoffnung und Hoffnungslosigkeit, Titelzusatz: Wie eine Essstörung, Persönlichkeitsstörung und Tablettensucht ein Leben verändern kann, Autor: Kienle, Tina, Verlag: Romeon Verlag // Romeon-Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Psychologie // Allgemeines // Einführung // Lexikon // Deutsch // Biografischer Roman // Psychologie: Theorien und Denkschulen, Rubrik: Einzelne Psychologen, Seiten: 117, Gewicht: 199 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Oates Pik-Bube - Roman
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02.05.2018, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Roman, Originaltitel: Jack of Spades, Autor: Oates, Joyce Carol, Übersetzer: Frauke Czwikla, Verlag: Droemer Knaur, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Alter Ego // Andrew Rush // Doppelidentität // Gedankenraub // geisteskrank // Horror-Thriller // Joyce Carol Oates // Persönlichkeitsspaltung // Persönlichkeitsstörung // Plagiat // Psycho-Thriller // Schriftsteller // Wahn, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 208 S., Seiten: 208, Format: 1.9 x 20.8 x 13.4 cm, Gewicht: 313 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Gref:Die Blutlüge - Ludwig Tessnow
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03.08.2016, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Biografischer Kriminalroman, Wahre Verbrechen im GMEINER-Verlag, Autor: Gref, Christiane, Verlag: Gmeiner-Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Ausweic // Biographie // Brandenburg // Fakten-Roman // Fiktionale Verbrecher-Biografien // Jugend // Kindheit // Lechtingen // Ludwig Tessnow // Mecklenburg-Vorpommern // Niedersachsen // Persönlichkeitsstörung // Rügen // Sadist // sadistisch // Stolzenhagen // Tatsachenbericht // wahres Verbrechen, Altersangabe: Lesealter: 16-99 J., Produktform: Kartoniert, Umfang: 279 S., Seiten: 279, Format: 2.1 x 20 x 12 cm, Gewicht: 294 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Buch - Auf einer Skala von 1 bis 10
15,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Ein einzigartiges Buch, das unter die Haut geht!Iris ist tot. Und Tamar sitzt in Lime Grove, einer geschlossenen Jugendpsychiatrie, wo sie den ganzen Tag lang sinnlose Fragen beantworten soll. Wie fühlst du dich, auf einer Skala von 1 bis 10? Du weißt schon, dass du dich nicht normal verhältst? Was genau ist eigentlich passiert? Aber Tamar sagt nichts. Sie kann einfach nicht erzählen, was mit Iris geschehen ist. Das Monster lässt es nicht zu.Packend, echt, mitfühlend - dieser Insiderroman liest sich wie ein Thriller und sensibilisiert für die dramatischen Ausmaße psychischer Krankheiten."Scotts Buch ist unverzichtbar - seine Stärke ist die schonungslose Offenheit.", Books for Keeps, 01.10.2018Scott, CeylanCeylan Scott wurde 1997 in London geboren. Bereits in der Pubertät litt sie verstärkt unter psychischen Problemen. Inzwischen wurde bei ihr eine Borderline-Persönlichkeitsstörung diagnostiziert. Sie lebt zusammen mit ihren Eltern, ihrer Zwillingsschwester und drei Familienhunden in Bath und studiert mittlerweile Psychologie und Kriminologie. 'Auf einer Skala von 1 bis 10' ist ihr erster Roman. "Mit sechzehn habe ich mich entschieden, ein Buch zu schreiben. Ich wurde gerade in eine psychiatrische Klinik eingewiesen, hatte zu viel Zeit und Tausend Dinge gingen mir im Kopf herum. Alles frustrierte mich: weit weg von zu Hause zu sein, das Stigma und das Missverständnis, was mir und anderen, die so waren wie ich, entgegengebracht wurde. Obwohl Tamar und die schillernden Leute, die sie trifft, vollkommen fiktiv sind, mussten wir doch einen ähnlich steinigen Weg bis zur Genesung gehen. Einen Weg, den viele für unmöglich halten. Für mich war das Schreiben eine kathartische Erfahrung. Ich konnte meinen starken, intensiven Gefühlen endlich freien Lauf lassen, sie dann packen und ordnen. Ich glaube, das Resultat ist ein Buch, was sich echt anfühlt. Real ist. Weil Tamars Gefühle real sind. Real für mich, real für andere Jugendliche und real für die, die unter einer psychischen Krankheit leiden. Aber vor allem habe ich dieses Buch geschrieben, weil es mir Kraft gegeben hat. Und ich hoffe sehr, dass es zumindest einen Funken Hoffnung schenkt, Stärke und Kraft gibt, für alle, die von der Dunkelheit gefangen gehalten werden."Schäfer, BeateBeate Schäfer, 1961 bei Frankfurt am Main geboren, studierte Germanistik, Geschichte und Amerikanistik in München und arbeitete lange als Verlagslektorin. An der Alice-Salomon-Hochschule Berlin absolvierte sie eine Ausbildung als Schreibpädagogin. Inzwischen lebt sie als Übersetzerin und freie Lektorin in München und leitet daneben Seminare und Schreibwerkstätten für Autoren und interessierte Laien.

Anbieter: myToys
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
600 Stunden aus Edwards Leben, Hörbuch, Digital...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Edward Stanton, ein 39-jähriger Mann mit zwanghafter Persönlichkeitsstörung und Asperger-Syndrom, lebt allein und nach strengem Zeitplan in der Stadt seiner Kindheit in Montana. Zu seinen sorgsam ausgearbeiteten Routineabläufen gehört es, dass er täglich seine Aufwachzeit notiert, um die häufigste zu ermitteln (7:38 Uhr), seine Therapiesitzung niemals auch nur eine Sekunde vor dem vereinbarten Termin beginnt (10:00 Uhr) und jeden Abend um Punkt 22:00 Uhr eine Folge der alten Fernsehserie "Polizeibericht" ansieht. Doch als eine alleinerziehende Mutter und ihr neunjähriger Sohn im Haus gegenüber einziehen, gerät nicht nur sein Zeitplan aus den Fugen. Im Verlauf der beschriebenen 600 Stunden freundet er sich mit den neuen Nachbarn an und rebelliert gegen die Einschränkungen durch seine Eltern und die Entfremdung von ihnen, insbesondere aber gegen die Demütigungen seines Vaters. Er erfährt durch die neue Freundschaft nicht nur Freude, sondern auch Leid, und muss entscheiden, ob er sich dennoch in die Welt vor seiner Tür hinauswagt oder sich wieder in die Einsamkeit zurückzieht. Eindringlich und komisch geschrieben, wird dieser Roman insbesondere den Fans von "Blumen für Algernon", "Supergute Tage" oder "Heute singe ich mein Leben" gefallen sowie allen Lesern, die ein Herz für Außenseiter haben. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Helmut Krauss. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/adko/001505/bk_adko_001505_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot