Angebote zu "Symptomen" (31 Treffer)

Kategorien

Shops

Herrmann, A: Arbeiten an der Grenze. Berufliche...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 27.10.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Arbeiten an der Grenze. Berufliche Interventionsmöglichkeiten bei ausgewählten Symptomen der Borderline-Persönlichkeitsstörung, Autor: Herrmann, Andy, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Allgemeinmedizin // Diagnostik, Therapie, Seiten: 20, Informationen: Booklet, Gewicht: 45 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Arbeiten an der Grenze. Berufliche Intervention...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Arbeiten an der Grenze. Berufliche Interventionsmöglichkeiten bei ausgewählten Symptomen der Borderline-Persönlichkeitsstörung ab 13.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Medizin,

Anbieter: hugendubel
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Arbeiten an der Grenze. Berufliche Intervention...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Arbeiten an der Grenze. Berufliche Interventionsmöglichkeiten bei ausgewählten Symptomen der Borderline-Persönlichkeitsstörung ab 12.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Borderline Ratgeber: Wie Sie die Ursachen Ihrer...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Diagnose mit Nachdruck: Borderline-Syndrom, die für Betroffene und auch Angehörige meist einen schweren Schlag bedeutet. Den Berührungsängsten und Vorurteilen entgegenzuwirken, dazu dient dieser Ratgeber. Den Leser erwarten neben Information und Aufklärung auch Hilfestellungen. Zusammenfassungen am Ende eines jeden Kapitels helfen beim Verständnis des gesamten Krankheitsbildes und ermöglichen, bei dieser vielfältigen Symptomatik das Wesentliche immer im Auge zu behalten. Ein Fragenkatalog, der aus fachwissenschaftlichen Leitfäden zur Diagnose psychischer Krankheiten entwickelt wurde, ermöglicht Betroffenen eine kritische Selbsthinterfragung und räumt mit Missverständnissen auf. Konkrete Testfragen in jedem Kapitel leiten durch die Konfrontation mit den zahlreichen Symptomen und zeichnen sich durch Verständlichkeit und Anwendbarkeit für jedermann aus. Angehörige finden zudem praktische Tipps, um im Alltag mit den zum Teil extremen Stimmungsschwankungen besser umgehen zu können - denn letztlich schafft Wissen mehr Akzeptanz! Das erwartet Sie: -Die Persönlichkeitsstörung verstehen -Erkennen Sie die Persönlichkeitsstörung -Bewältigen Sie den Leidensdruck -Umgang im Alltag -Selbsthilfe und Tipps für Angehörige -Hilfreiche Achtsamkeitsübungen -und vieles mehr ...

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Borderline Ratgeber: Wie Sie die Ursachen Ihrer...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Diagnose mit Nachdruck: Borderline-Syndrom, die für Betroffene und auch Angehörige meist einen schweren Schlag bedeutet. Den Berührungsängsten und Vorurteilen entgegenzuwirken, dazu dient dieser Ratgeber. Den Leser erwarten neben Information und Aufklärung auch Hilfestellungen. Zusammenfassungen am Ende eines jeden Kapitels helfen beim Verständnis des gesamten Krankheitsbildes und ermöglichen, bei dieser vielfältigen Symptomatik das Wesentliche immer im Auge zu behalten. Ein Fragenkatalog, der aus fachwissenschaftlichen Leitfäden zur Diagnose psychischer Krankheiten entwickelt wurde, ermöglicht Betroffenen eine kritische Selbsthinterfragung und räumt mit Missverständnissen auf. Konkrete Testfragen in jedem Kapitel leiten durch die Konfrontation mit den zahlreichen Symptomen und zeichnen sich durch Verständlichkeit und Anwendbarkeit für jedermann aus. Angehörige finden zudem praktische Tipps, um im Alltag mit den zum Teil extremen Stimmungsschwankungen besser umgehen zu können - denn letztlich schafft Wissen mehr Akzeptanz! Das erwartet Sie: -Die Persönlichkeitsstörung verstehen -Erkennen Sie die Persönlichkeitsstörung -Bewältigen Sie den Leidensdruck -Umgang im Alltag -Selbsthilfe und Tipps für Angehörige -Hilfreiche Achtsamkeitsübungen -und vieles mehr ...

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Spaltgrippal 200 mg/30 mg Weichkapseln
8,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Spaltgrippal 200 mg/30 mg Weichkapseln (Packungsgröße: 20 stk)Spaltgrippal 200 mg/30 mg Weichkapseln (Packungsgröße: 20 stk) lindern Ihre Beschwerden von Erkältungs- oder Grippesymptomen wie Kopfschmerzen, Fieber, Halsschmerzen, leichten Schmerzen und Beschwerden in Verbindung mit verstopfter Nase und Nasennebenhöhlenentzündung. Wirkungsweise von Spaltgrippal 200 mg/30 mg Weichkapseln (Packungsgröße: 20 stk)Mit Spaltgrippal 200 mg/30 mg Weichkapseln (Packungsgröße: 20 stk) können Sie ihr Fieber und Ihre Schmerzen senken. Dazu enthält Spaltgrippal 200 mg/30 mg Weichkapseln (Packungsgröße: 20 stk) den schmerzstillenden Wirkstoff Iuprofen. Zudem lindert Spaltgrippal 200 mg/30 mg Weichkapseln (Packungsgröße: 20 stk) durch Pseudoephedrin die Schwellung der Nasenschleimhaut. Die belastenden Grippesymptome werden gelindert und Sie sind schneller wieder fit.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1 Kapsel von Spaltgrippal 200 mg/30 mg Weichkapseln (Packungsgröße: 20 stk) enthält: Ibuprofen200mgPseudoephedrin hydrochlorid30mgentspricht Pseudoephedrin24.58mgWeitere Bestandteile von Spaltgrippal 200 mg/30 mg Weichkapseln (Packungsgröße: 20 stk):KaliumhydroxidMacrogol 600Wasser, gereinigtesLösung von partiell dehydratisiertem Sorbitolentspricht Wasser, gereinigtesentspricht Sorbitanentspricht SorbitolGelatineDrucktinte schwarzGegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden.Das Produkt ist für Jugendliche unter 15 Jahren, sowie Schwangere und Stillende nicht geeignet.Bei einer schweren Leber- oder Nierenerkrankung, einer Herzinsuffizienz, einer Hypertonie, Blutungen oder Perforationen im Magen-Darmbereich, einem erlebten Schlaganfall, einem Engwinkelglaukom, Problemen beim Harnlassen, einem Krampfanfall oder Herzinfarkt in der Anamnese oder einem Lupus erythematodes darf das Präparat nicht eingenommen werden. DosierungAnwendungsempfehlung von Spaltgrippal 200 mg/30 mg Weichkapseln (Packungsgröße: 20 stk):Jugendliche ab 15 Jahren und Erwachsene: Einnahme von 1 Weichkapsel (200 mg Ibuprofen/30 mg Pseudoephedrinhydrochlorid) alle 4?6 Stunden bis maximal 6 Weichkapseln innerhalb eines 24 Stundenzeitraums. Bei stärkeren Symptomen können 2 Weichkapseln (400 mg Ibuprofen/60 mg Pseudoephedrinhydrochlorid) gleichzeitig eingenommen werden. Diese Dosis kann bei Bedarf in einem 6-stündigen Intervall wiederholt werden, wobei die maximale Dosis von 6 Weichkapseln (1200 mg Ibuprofen und 180 mg Pseudoephedrinhydrochlorid) nicht überschritten werden darf. EinnahmeNehmen Sie die Weichkapseln als Ganzes mit einem großen Glas Wasser ein.PatientenhinweiseWarnhinweise und VorsichtsmaßnahmenBitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie dieses Präparat einnehmen,wenn Sie rauchen, einen hohen Cholesterinspiegel, hohen Blutdruck haben oder an Diabetes leiden. In diesem Fall besteht das Risiko eines Herzinfarkts oder Schlaganfalls (siehe ?Herzinfarkt und Schlaganfall" weiter unten für nähere Informationen)wenn Sie Asthma haben - es besteht das Risiko eines Asthmaanfallswenn Sie Probleme mit der Leber, den Nieren oder dem Herz habenwenn Sie Probleme mit der Prostata habenwenn Sie Probleme in Zusammenhang mit Blutungen habenwenn Sie in der Vergangenheit Magenprobleme wie Magengeschwüre, Magenblutungen, Colitis ulcerosa, Morbus Crohn oder einen Zwerchfellbruch hattenwenn Ihre Schilddrüse überaktiv ist (Hyperthyreose)Sie an einer Persönlichkeitsstörung leiden.Wenn einer der oben aufgeführten Punkte auf Sie zutrifft oder Sie unsicher sind, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker, bevor Sie das Präparat einnehmen.Wenn Sie sich nach 5 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.Insbesondere dann, wenn:Sie grünen oder gelben Nasenausfluss habenSie erhöhte Temperatur (Fieber) haben, die nicht absinktSprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn einer der obigen Punkte auf Sie zutrifft.Herzinfarkt und SchlaganfallArzneimittel wie dieses können mit einem geringen Anstieg des Herzinfarkt- oder Schlaganfallrisikos in Verbindung stehen. Das Risiko steigt, wenn das Arzneimittel in hoher Dosierung oder über einen längeren Zeitraum eingenommen wird.Es ist wichtig, dass Sie nicht mehr als die empfohlene Dosis einnehmen und dass Sie das Arzneimittel nicht länger als 5 Tage anwenden. Näheres über die empfohlene Dosis finden Sie in Kategorie "Dosierung".Achten Sie auf NebenwirkungenDas Präparat kann mehrere Nebenwirkungen verursachen. Sollten diese auftreten, müssen Sie die Behandlung sofort beenden und Ihren Arzt aufsuchen. Siehe in Kategorie ? Nebenwirkungen" am Anfang für nähere Informationen.Das Präparat kann Nebenwirkungen verursachen, die normalerweise bei entzündungshemmenden Arzneimittelen beobachtet werden, die schwerwiegend sein können. Das liegt daran, dass das Arzneimittel (mehr als 6 Weichkapseln am Tag) in hohen Dosen als Entzündungshemmer wirkt.Nebenwirkungen können reduziert werden, indem die niedrigste wirksame Dosis über den kürzesten, für die Symptomkontrolle erforderlichen Zeitraum angewendet wird.Ältere PatientenWenn Sie zur Gruppe der älteren Patienten zählen und das Präparat einnehmen, ist bei Ihnen die Wahrscheinlichkeit höher, dass Nebenwirkungen wie Magenblutungen oder -durchbrüche (Magenschmerzen oder Sodbrennen können Anzeichen hierfür sein) auftreten. Dies kann lebensgefährlich sein.Kinder und JugendlicheVerabreichen Sie das Arzneimittel nicht an Kinder unter 15 Jahren.Es besteht ein Risiko für Nierenfunktionsstörungen bei dehydrierten Kindern und Jugendlichen.Fragen Sie daher vor der Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern und Jugendlichen Ihren Arzt, wenn der Patient Schwierigkeiten hat, Flüssigkeiten zu sich zu nehmen oder wegen anhaltenden Erbrechens oder Durchfall einen Flüssigkeitsverlust erlitten hat.OperationenTeilen Sie Ihrem Arzt mit, dass Sie das Präparat einnehmen, wenn Sie sich einer Operation oder einem Eingriff unterziehen, für die/den eine Narkose erforderlich ist. Ihr Arzt wird Sie anweisen, das Arzneimittel einige Tage vor der Narkose abzusetzen.Sie müssen Ihren Anästhesisten (der Arzt, der für Ihre Narkose/Betäubung zuständig ist) ebenfalls darüber informieren, dass Sie das Präparat einnehmen.Sportlich aktive MenschenPseudoephedrin kann zu einem positiven Anti-Doping-Test führen. Nehmen Sie das Arzneimittel nicht ein, wenn Sie dies betreffen könnte. Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von MaschinenNachdem Sie das Präparat eingenommen haben, können Sie sich schwindlig fühlen, unter ungewöhnlichen Kopfschmerzen leiden oder Probleme mit dem Sehen oder Hören haben. Dazu zählt auch das Sehen oder Hören von Dingen, die nicht vorhanden sind (Halluzinationen). Sollte dies der Fall sein, führen Sie kein Fahrzeug oder Fahrrad und bedienen Sie keine Werkzeuge oder Maschinen.SchwangerschaftNehmen Sie das Präparat nicht ein, wenn Sie schwanger sind oder stillen.Wenn Sie vermuten, schwanger zu sein, oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.FortpflanzungsfähigkeitIbuprofen kann sich auf die Fähigkeit von Frauen auswirken, schwanger zu werden. Diese Wirkung wird aufgehoben, wenn die Behandlung mit Ibuprofen beendet wird.Es ist unwahrscheinlich, dass Ibuprofen bei gelegentlicher Einnahme die Wahrscheinlichkeit beeinflusst, schwanger zu werden. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie das Arzneimittel einnehmen, wenn Sie zuvor Probleme hatten, schwanger zu werden.HinweiseWeitere Produkte gegen grippale Infekte finden Sie ebenfalls in Ihrer Versandapotheke.Sollte nach fünf Tagen keine Besserung eintreten, konsultieren Sie bitte einen Arzt. Bei der Einnahme weiterer Medikamente sollte ein Arzt konsultiert werden, um Wechselwirkungen auszuschließen. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!Spaltgrippal 200 mg/30 mg Weichkapseln (Packungsgröße: 20 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Fallbuch DBT
37,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT) ist einer der populärsten und wirksamsten Ansätze der "dritten Welle" der Verhaltenstherapie. Sie wurde für die Behandlung von Borderline-Persönlichkeitsstörungen entwickelt, wird aber inzwischen bei einer ganzen Reihe von Störungen und in verschiedenen Settings erfolgreich eingesetzt. Dies zeigt dieses Buch auf eindrucksvolle und zugleich unterhaltsame Weise: Anhand von 24 Beispielfällen aus der Praxis werden die vielfältigen Möglichkeiten der heutigen DBT-Behandlung aufgezeigt.Die Fallgeschichten handeln von Menschen mit unterschiedlichsten Störungsbildern, neben der Borderline-Persönlichkeitsstörung bspw. auch PTBS, Essstörung oder Depression. Die Fälle finden in verschiedenen Settings (ambulant, stationär) und vorwiegend in der Einzeltherapie statt, aber auch Gruppentherapeuten oder Ergotherapeuten kommen in einzelnen Kapiteln zu Wort.Die 24 Kapitel sind alle ähnlich aufgebaut: Nach Darstellung der Symptome und des biographischen Hintergrunds wird der Behandlungsverlauf detailliert beschrieben, im Besonderen die Arbeit an schwerwiegenden Symptomen und wichtigen Skills. Zahlreiche Therapiedialoge und Abbildungen (z. B. Wochenprotokolle) machen das Buch zu einem informativen und gleichzeitig sehr anschaulich aufbereiteten Lesevergnügen.Empfohlen vom Deutschen Dachverband DBT. Mit E-Book inside und Arbeitsmaterial

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Fallbuch DBT
38,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT) ist einer der populärsten und wirksamsten Ansätze der "dritten Welle" der Verhaltenstherapie. Sie wurde für die Behandlung von Borderline-Persönlichkeitsstörungen entwickelt, wird aber inzwischen bei einer ganzen Reihe von Störungen und in verschiedenen Settings erfolgreich eingesetzt. Dies zeigt dieses Buch auf eindrucksvolle und zugleich unterhaltsame Weise: Anhand von 24 Beispielfällen aus der Praxis werden die vielfältigen Möglichkeiten der heutigen DBT-Behandlung aufgezeigt.Die Fallgeschichten handeln von Menschen mit unterschiedlichsten Störungsbildern, neben der Borderline-Persönlichkeitsstörung bspw. auch PTBS, Essstörung oder Depression. Die Fälle finden in verschiedenen Settings (ambulant, stationär) und vorwiegend in der Einzeltherapie statt, aber auch Gruppentherapeuten oder Ergotherapeuten kommen in einzelnen Kapiteln zu Wort.Die 24 Kapitel sind alle ähnlich aufgebaut: Nach Darstellung der Symptome und des biographischen Hintergrunds wird der Behandlungsverlauf detailliert beschrieben, im Besonderen die Arbeit an schwerwiegenden Symptomen und wichtigen Skills. Zahlreiche Therapiedialoge und Abbildungen (z. B. Wochenprotokolle) machen das Buch zu einem informativen und gleichzeitig sehr anschaulich aufbereiteten Lesevergnügen.Empfohlen vom Deutschen Dachverband DBT. Mit E-Book inside und Arbeitsmaterial

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Dr. Psych's Psychopathologie, Klinische Psychol...
123,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein absolutes Muss für alle interessierten Leser und Studenten, die sich psycho-pathologisches und klinisch-psychologisches Fachwissen aneignen und vertiefen wollen: Endlich ein Lehrbuch, das keine Grundkenntnisse voraussetzt und Ihrem Gehirn nicht nur trockenen Lehrstoff, sondern auch Abwechslung, Spaß, Unterhaltung und sogar Phasen der Entspannung bietet. Das glauben Sie nicht? Lassen Sie sich überraschen und gehen Sie mit Ihrem Dozenten Dr. Psych auf eine spannende Reise durch die menschliche Seele. Sie werden begeistert sein.In Band I beginnen wir mit einem Überblick über die Häufigkeit psychischer Erkrankungen und machen Sie mit Grundbegriffen, Berufsgruppen, Klassifikationssystemen sowie mit den psychopathologischen Symptomen und Syndromen vertraut. Außerdem vermitteln wir Ihnen neurophysiologisches, diagnostisches und gesetzliches Basiswissen nicht etwa in schwierigen medizinischen Fachbegriffen, sondern einfach und verständlich und stellen Ihnen die wichtigsten Psychotherapieformen und deren Anwendungsbereiche vor. Wir erläutern Symptome, Ursachen und Therapiemöglichkeiten organischer Störungen (F0), deren bekannteste die Demenz ist, und erklären, was genau im Gehirn passiert, wenn sich eine Demenz entwickelt. Anschließend widmen wir uns den durch Missbrauch psychotroper Substanzen (F1) wie Alkohol und Drogen entstehenden Verhaltensstörungen, deren Folgeerkrankungen und Behandlungsmöglichkeiten. Dann stellen wir Ihnen eines der schwersten psychischen Störungsbilder vor: die Schizophrenie (F2), die auch als 'Spaltung der Seele' bezeichnet wird. Zum Schluss geht es um depressive und manische Erkrankungen, die Affektiven Störungen (F3), die unsere Stimmungslage und unseren Antrieb massiv beeinflussen.In Band II unseres Lehrbuches setzen wir unsere spannende Reise mit dem großen Gebiet der neurotischen, somatoformen und reaktiven Störungen (F4) fort. Darin geht es unter anderem um Angst- und Zwangsstörungen, psychosomatische Störungen und um Posttraumatische Belastungsstörungen (PTBS), die durch traumatische Erlebnisse wie Vergewaltigung, Naturkatastrophen, Krieg oder schwere Unfälle entstehen können. In F5 geben wir Ihnen Einblick in Ursachen, Symptome und therapeutische Maßnahmen bei Essstörungen sowie Schlaf- und sexuellen Störungen. Das gesamte Spektrum der Persönlichkeitsstörungen, das von der paranoiden bis zur ängstlichen und abhängigen Persönlichkeitsstörung reicht, bringen wir Ihnen in F6 näher. Damit schließen wir den großen Bereich der Erwachsenenpsychiatrie ab und bieten Ihnen in den folgenden drei Kapiteln eine kurze Einführung in die Kinder- und Jugendpsychiatrie (F7, F8, F9). Dabei widmen wir uns schwerpunktmäßig dem Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätssyndrom (kurz ADHS), bei dem es sich weder um eine Modeerkrankung noch um ein Erziehungsproblem handelt, sondern um ein komplexes Krankheitsbild, bei dessen Entstehung ein Zusammenspiel psychosozialer und biologischer Faktoren vermutet wird. Zu guter Letzt bringen wir Ihnen die Wirkweise der wichtigsten Psychopharmaka und ihre Anwendungsgebiete näher und geben einige Tipps zum Erkennen und Behandeln psychiatrischer Notfallsituationen. Zum Nachschlagen psychiatrischer Fachbegriffe haben wir ein umfangreiches, ausführliches Glossar erstellt, das Ihnen die Benutzung der Lehrbücher sicher erleichtern wird.

Anbieter: buecher
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot