Angebote zu "Therapieformen" (25 Treffer)

Kategorien

Shops

Borderline Persönlichkeitsstörung - historische...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Borderline Persönlichkeitsstörung - historischer Überblick Diagnostik Therapieformen ab 12.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Erziehung & Bildung,

Anbieter: hugendubel
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Stanley Laserempfänger Rld400 für Rotationslase...

Empfänger für Stanley Rotationslaser Arbeitsbereich Ø: 600 m, mit Halterung 2 Genauigkeitsstufen Genauigkeit: 1 mm bei hoher Empfindlichkeit IP-Klassifizierung: Ip66

Anbieter: Qualigo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Klärungsorientierte Psychotherapie in der Praxis
30,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Klärungsorientierte Psychotherapie (KOP) ist eine sehr effektive Therapieform, die Therapeuten sehr flexibel und hochgradig störungsspezifische Handlungsmöglichkeiten eröffnet. In diesem Band werden einige konzeptuelle Weiterentwicklungen von KOP dargestellt: KOP bei Borderlinestörungen, bei Klienten mit narzisstischer Persönlichkeitsstörung, bei Traumafolgestörungen, in der Paartherapie u.a.Außerdem wird das KOP-Vorgehen mit anderen Therapieformen verglichen und es werden konkrete Beispiele für ein konstruktives Vorgehen innerhalb der KOP gegeben, so dass Therapeuten sich einen Eindruck darüber verschaffen können, wie man bei Klienten mit verschiedenen Störungen im Einzelnen vorgehen kann.

Anbieter: buecher
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Avena Damen Magnetfußbett-Pantolette Rot

Magnetfußbett-Pantolette von Avena. Während die Schulmedizin in der Magnetfeldtherapie oder Reflexzonenmassage keine Wirkmechanismen erkennt, vertrauen immer mehr Menschen alternativen Therapieformen, die oftmals miteinander kombiniert werden.

Anbieter: Qualigo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Klärungsorientierte Psychotherapie in der Praxis
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Klärungsorientierte Psychotherapie (KOP) ist eine sehr effektive Therapieform, die Therapeuten sehr flexibel und hochgradig störungsspezifische Handlungsmöglichkeiten eröffnet. In diesem Band werden einige konzeptuelle Weiterentwicklungen von KOP dargestellt: KOP bei Borderlinestörungen, bei Klienten mit narzisstischer Persönlichkeitsstörung, bei Traumafolgestörungen, in der Paartherapie u.a.Außerdem wird das KOP-Vorgehen mit anderen Therapieformen verglichen und es werden konkrete Beispiele für ein konstruktives Vorgehen innerhalb der KOP gegeben, so dass Therapeuten sich einen Eindruck darüber verschaffen können, wie man bei Klienten mit verschiedenen Störungen im Einzelnen vorgehen kann.

Anbieter: buecher
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Dachstein Hubert GTX® Winterschuhe Herren in bl...

Dachstein HUBERT GTX. Funktionale Winterschuhe aus gewachstem Nubukleder, mit dauerhaft wasser- und winddichter sowie atmungsaktiver GORE-TEX® Membran; bequemer Textilschaft; klassische Schnürung mit Metallösen und Haken; Textilfutter;

Anbieter: Qualigo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Psychotherapie der Borderline-Persönlichkeitsst...
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

"Dieses Buch ist ein echter Happen. Es nimmt den Leser mit auf die Reise durch die psychoanalytische Entwicklungspsychologie, durch die Borderline-Theorien und die verschiedenen Therapieformen. Jeder, der verstehen möchte, wie ein Kind sein eigenes "Selbst" begreift und warum manche Menschen nur ausgeglichen leben können, wenn andere sie schlecht behandeln, dem sei dieses Buch wärmstens empfohlen."Dunja Voos, www.medizin-im-text.de"Dieses Buch wurde sehnsüchtig erwartet." Glen O. Gabbard, führender Borderline-Experte und Herausgeber des Psychoanalytic Quarterly und International Journal of PsychoanalysisDie Borderline-Persönlichkeitsstörung ist eine schwere Charakterpathologie, deren Krankheitsbild sich durch Impulsivität, Identitätsstörungen, Suizidalität, Selbstverletzungen, Gefühle innerer Leere sowie durch affektintensive und gleichermaßen instabile Beziehungen auszeichnet. Anthony W. Bateman und Peter Fonagy haben ein erfolgreiches, psychoanalytisch orientiertes Behandlungsverfahren die "mentalisierungsgestützte Therapie" entwickelt und in randomisierten kontrollierten Studien nachgewiesen, dass diese Methode anderen therapeutischen Verfahren deutlich überlegen ist.In ihrem ersten gemeinsamen Buch dokumentieren Bateman und Fonagy zu Beginn die aktuelle interdisziplinäre Forschung zur Borderline-Thematik und beschreiben anschließend ihre Therapie. Im Kontext der psychoanalytischen und psychotherapeutischen Literatur gilt das Buch, das sich an Psychoanalytiker und Psychotherapeuten, Psychiater und Vertreter anderer psychosozialer Berufe richtet, bereits jetzt als Standardwerk.

Anbieter: buecher
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Holthaus Verbandschrank Rollmed weià 48x42x10cm...

Hotlhaus Medical - Verbandschrank Rollmed Produkteigenschaften - mit Rollo - Kindersicherung - 14 Schubladen zur bequemen Einordnung der Füllteile und des persönlichen Medikamentenbedarfs - inkl. Montagematerial - nachtleuchtendes

Anbieter: Qualigo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Psychotherapie der Borderline-Persönlichkeitsst...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Dieses Buch ist ein echter Happen. Es nimmt den Leser mit auf die Reise durch die psychoanalytische Entwicklungspsychologie, durch die Borderline-Theorien und die verschiedenen Therapieformen. Jeder, der verstehen möchte, wie ein Kind sein eigenes "Selbst" begreift und warum manche Menschen nur ausgeglichen leben können, wenn andere sie schlecht behandeln, dem sei dieses Buch wärmstens empfohlen."Dunja Voos, www.medizin-im-text.de"Dieses Buch wurde sehnsüchtig erwartet." Glen O. Gabbard, führender Borderline-Experte und Herausgeber des Psychoanalytic Quarterly und International Journal of PsychoanalysisDie Borderline-Persönlichkeitsstörung ist eine schwere Charakterpathologie, deren Krankheitsbild sich durch Impulsivität, Identitätsstörungen, Suizidalität, Selbstverletzungen, Gefühle innerer Leere sowie durch affektintensive und gleichermaßen instabile Beziehungen auszeichnet. Anthony W. Bateman und Peter Fonagy haben ein erfolgreiches, psychoanalytisch orientiertes Behandlungsverfahren die "mentalisierungsgestützte Therapie" entwickelt und in randomisierten kontrollierten Studien nachgewiesen, dass diese Methode anderen therapeutischen Verfahren deutlich überlegen ist.In ihrem ersten gemeinsamen Buch dokumentieren Bateman und Fonagy zu Beginn die aktuelle interdisziplinäre Forschung zur Borderline-Thematik und beschreiben anschließend ihre Therapie. Im Kontext der psychoanalytischen und psychotherapeutischen Literatur gilt das Buch, das sich an Psychoanalytiker und Psychotherapeuten, Psychiater und Vertreter anderer psychosozialer Berufe richtet, bereits jetzt als Standardwerk.

Anbieter: buecher
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Autostat Federzug Typ 7212 0800/5 mit automatis...

Federzuege Tragfaehigkeit 0.5-3.0 kg. mit automatischer Arretierung Typ 7212. Seilauszug 2500 mm • Ausfuehrung: Gehaeuse aus extrem schlagfestem Spezial-KunststoffSeiltrommel aus abriebfestem Kunststoffhochfeste Spezial-Triebfedereinfache...

Anbieter: Qualigo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Borderline Persönlichkeitsstörung - historische...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Borderline Persönlichkeitsstörung - historischer Überblick Diagnostik Therapieformen ab 12.99 EURO 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Die 'Haben'-Seite der Psyche
43,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Andere Wege in der Therapie beschreiten: interpersonelle Arbeit mit Ressourcen In der Tradition des „medizinischen Modells“ wird in der Psychotherapie oft ausschliesslich an der Pathologie der Patienten gearbeitet. Egon Fabian zeigt einen anderen Weg auf: Er lenkt den Blick auf die Ressourcen des Patienten. Diese versteht er aber nicht als isolierte, einfach vorhandene Schutzfaktoren gegen Krankheit und Stress, sondern als in der frühen Entwicklung interpersonell entstandene Persönlichkeitsanteile, die von der Krankheit oft maskiert werden. Demzufolge gilt es diese im Rahmen der Therapie freizulegen und in die Gesamtpersönlichkeit zu integrieren. Das gilt besonders für die Borderline-Therapie, ist aber auch bei allen anderen psychischen Störungen hilfreich und wichtig. Auf der Basis eines tiefenpsychologisch begründeten Konzepts stellt Egon Fabian die „flexibel fokussierte“ Gegenübertragung auf gesunde und kreative Persönlichkeitsaspekte als wichtigstes therapeutisches Instrument für eine positive Beziehungserfahrung des Patienten heraus und belegt dies an Beispielen. Er stellt die breiten Einsatzmöglichkeiten einer ressourcenorientierten Vorgehensweise in verschiedenen therapeutischen Settings und Therapieformen dar, thematisiert jedoch auch die Gefahren und Risiken bei der Arbeit mit patienteneigenen Ressourcen und Resilienzfaktoren. „Psychodynamische Arbeit mit Ressourcen in der Psychotherapie“ – ein Gewinn nicht nur für Psychotherapeuten! - Tiefenpsychologisch begründetes Konzept und konkrete Praxisanleitung: Ressourcenorientierung als zentrales Motiv - Der „andere“ Weg in der Psychotherapie: Therapeutisches Arbeiten mit den Resilienzfaktoren Humor, Körper, Freundschaft, Intelligenz - Setting- und therapieübergreifend: Ressourcenarbeit in der Einzel- und Gruppentherapie, im stationären und ambulanten Setting, in expressiven und Körpertherapien KEYWORDS: Ressourcen-basierte Psychotherapie, Ressourcenorientierung, Ressourcenentstehung, Borderline-Therapie, interpersonelle Arbeit, gesunde Persönlichkeitsanteile, Gruppendynamik, Persönlichkeitsstörungen, Gegenübertragung, Borderline-Persönlichkeitsstörung, Resilienzfaktoren, therapeutisches Bündnis, tiefenpsychologische Arbeit, negative Übertragung, positive Beziehungserfahrung, Humor, Körper, Freundschaft, Intelligenz, expressive Therapien, Körpertherapien

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Borderline Persönlichkeitsstörung. Historischer...
26,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, Note: 1, Hochschule München (FB Sozialwesen), Veranstaltung: Menschliche Entwicklung, Handeln und Verhalten, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Borderline heisst zu deutsch einfach nur Grenzlinie. Dieser Begriff entstand schon 1938, als Ärzte, Therapeuten und Wissenschaftler dieses Krankheitsbild weder der Gruppe der Neurosen noch der Psychosen so recht zuordnen konnten, so dass sie sich schliesslich auf diesen Begriff geeinigt haben. In der modernen Literatur und Wissenschaft spricht man heute von einer emotional-instabilen Persönlichkeit, womit das Kernelement und der Ursprung dieser Erkrankung treffend beschrieben sind. Auch wenn Menschen mit einer Borderlineerkrankung sich manchmal an der Grenze zwischen Leben und Tod bewegen, so liegt ihre Hauptschwierigkeit in einer emotionalen Regulationsstörung. Der Text gibt zuerst einen allgemeinen, historischen, sowie epidemiologischen Überblick über diese 'Störung' und widmet sich im weiteren Kapitel Fragen zur Diagnostik und Ätiologie. Im letzten Teil des Textes widmet sich der Autor dann den verschiedenen Therapieformen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Borderline Persönlichkeitsstörung - historische...
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, Note: 1, Hochschule München (FB Sozialwesen), Veranstaltung: Menschliche Entwicklung, Handeln und Verhalten, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Borderline heisst zu deutsch einfach nur Grenzlinie. Dieser Begriff entstand schon 1938, als Ärzte, Therapeuten und Wissenschaftler dieses Krankheitsbild weder der Gruppe der Neurosen noch der Psychosen so recht zuordnen konnten, so dass sie sich schliesslich auf diesen Begriff geeinigt haben. In der modernen Literatur und Wissenschaft spricht man heute von einer emotional-instabilen Persönlichkeit, womit das Kernelement und der Ursprung dieser Erkrankung treffend beschrieben sind. Auch wenn Menschen mit einer Borderlineerkrankung sich manchmal an der Grenze zwischen Leben und Tod bewegen, so liegt ihre Hauptschwierigkeit in einer emotionalen Regulationsstörung. Der Text gibt zuerst einen allgemeinen, historischen, sowie epidemiologischen Überblick über diese 'Störung' und widmet sich im weiteren Kapitel Fragen zur Diagnostik und Ätiologie. Im letzten Teil des Textes widmet sich der Autor dann den verschiedenen Therapieformen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
AsyncRequest\Request Object ( [url:protected] => https://qualigo.com/doks/search.php?ean=TRUE&ref=www.p.de&ds=websucde&subs=websuche&query=pers%C3%B6nlichkeitsst%C3%B6rung+Therapieformen&count=5 [handle:protected] => Resource id #13 )