Angebote zu "Verhaltenstherapie" (66 Treffer)

Kategorien

Shops

Verhaltenstherapie der Narzisstischen Persönlic...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, Note: 1,3, Ludwig-Maximilians-Universität München (Fakultät für Psychologie und Pädagogik), Veranstaltung: UK Intervention II, Sprache: Deutsch, Abstract: Die narzisstische Persönlichkeitsstörung zeichnet sich aus durch mangelndes Selbstbewusstsein und Ablehnung der eigenen Person nach innen, wechselnd mit übertriebenem und sehr ausgeprägtemSelbstbewusstsein nach außen. Daher sind diese Personen immer auf der Suche nach Bewunderung und Anerkennung, wobei sie anderen Menschen wenig echte Aufmerksamkeit schenken. Sie haben ein übertriebenes Gefühl von Wichtigkeit, hoffen eine Sonderstellung einzunehmen und zu verdienen. Sie zeigen ausbeutendes Verhalten und einen Mangel an Empathie. Es können wahnhafte Störungen mit Größenideen auftreten. Zudem zeigen Betroffene eine auffällige Empfindlichkeit gegenüber Kritik, die sienicht selten global verstehen, was in ihnen Gefühle der Wut, Scham oder Demütigung hervorruft.Der Begriff "Persönlichkeitsstörung" selbst ist unscharf und umstritten. Es fehlt nicht nur eine einheitliche, empirisch abgesicherte Theorie, sondern auch eine fundierte Therapie zur effektiven Behandlung. Zudem gelten Klienten mit Persönlichkeitsstörungen als therapeutisch wenig zugänglich und als interaktionell schwierig. Prof. Rainer Sachse, Psychologieprofessor an der Universität Bochum und Begründer derKlärungsorientierten Psychotherapie sowie des Modells der doppelten Handlungsregulation, spricht nicht mehr von Persönlichkeitsstörungen sondern von Beziehungs- und Interaktionsstörungen. Damit kommt dem Behandler eine ebenso wichtige Rolle zu wie dem Klienten.Außerdem nimmt er an, dass die Arten von Beziehungsgestaltung, die in extremer Form zu sogenannten Persönlichkeitsstörungen führen, in milderer Form universelle Umgangsformen sind. (Sachse, 2006) Diese Arbeit behandelt eingangs und zum besseren Verständnis die Theorie von Klienten mit narzisstischer Persönlichkeitsstörung und anschließend die Interventionsmöglichkeiten. Ausgehend von dem Modell der doppelten Handlungsregulation wird beschrieben, welche zentralen Motive, Schemata und Handlungsstrategien Klienten mit narzisstischer PD aufweisen. Therapeutische Strategien wiekomplementäre Beziehungsgestaltung, Konfrontation, Schemabearbeitungen werden abgeleitet.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Verhaltenstherapie der Narzisstischen Persönlic...
14,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, Note: 1,3, Ludwig-Maximilians-Universität München (Fakultät für Psychologie und Pädagogik), Veranstaltung: UK Intervention II, Sprache: Deutsch, Abstract: Die narzisstische Persönlichkeitsstörung zeichnet sich aus durch mangelndes Selbstbewusstsein und Ablehnung der eigenen Person nach innen, wechselnd mit übertriebenem und sehr ausgeprägtemSelbstbewusstsein nach außen. Daher sind diese Personen immer auf der Suche nach Bewunderung und Anerkennung, wobei sie anderen Menschen wenig echte Aufmerksamkeit schenken. Sie haben ein übertriebenes Gefühl von Wichtigkeit, hoffen eine Sonderstellung einzunehmen und zu verdienen. Sie zeigen ausbeutendes Verhalten und einen Mangel an Empathie. Es können wahnhafte Störungen mit Größenideen auftreten. Zudem zeigen Betroffene eine auffällige Empfindlichkeit gegenüber Kritik, die sienicht selten global verstehen, was in ihnen Gefühle der Wut, Scham oder Demütigung hervorruft.Der Begriff "Persönlichkeitsstörung" selbst ist unscharf und umstritten. Es fehlt nicht nur eine einheitliche, empirisch abgesicherte Theorie, sondern auch eine fundierte Therapie zur effektiven Behandlung. Zudem gelten Klienten mit Persönlichkeitsstörungen als therapeutisch wenig zugänglich und als interaktionell schwierig. Prof. Rainer Sachse, Psychologieprofessor an der Universität Bochum und Begründer derKlärungsorientierten Psychotherapie sowie des Modells der doppelten Handlungsregulation, spricht nicht mehr von Persönlichkeitsstörungen sondern von Beziehungs- und Interaktionsstörungen. Damit kommt dem Behandler eine ebenso wichtige Rolle zu wie dem Klienten.Außerdem nimmt er an, dass die Arten von Beziehungsgestaltung, die in extremer Form zu sogenannten Persönlichkeitsstörungen führen, in milderer Form universelle Umgangsformen sind. (Sachse, 2006) Diese Arbeit behandelt eingangs und zum besseren Verständnis die Theorie von Klienten mit narzisstischer Persönlichkeitsstörung und anschließend die Interventionsmöglichkeiten. Ausgehend von dem Modell der doppelten Handlungsregulation wird beschrieben, welche zentralen Motive, Schemata und Handlungsstrategien Klienten mit narzisstischer PD aufweisen. Therapeutische Strategien wiekomplementäre Beziehungsgestaltung, Konfrontation, Schemabearbeitungen werden abgeleitet.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Dialektische Verhaltenstherapie
19,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Dialektische Verhaltenstherapie (DVT) wurde speziell für die Behandlung chronisch suizidaler Patienten mit einer Borderline-Persönlichkeitsstörung entwickelt. Die DVT integriert Strategien aus der kognitiven Verhaltenstherapie mit Aspekten der Zen-Praxis und fasst beide Perspektiven zu einer kohärenten Gruppe von Behandlungsprinzipien zusammen. In diesem Buch werden die theoretischen Grundlagen der DVT und ihre wichtigsten Behandlungsprogramme aus der Praxis knapp und dennoch fundiert vorgestellt.Mit diesem Band beginnen wir unsere neue Reihe "Therapeutische Skills kompakt", in der Theorie und Praxis einzelner Therapieformen kurz und kompetent vorgestellt werden.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Dialektische Verhaltenstherapie
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Dialektische Verhaltenstherapie (DVT) wurde speziell für die Behandlung chronisch suizidaler Patienten mit einer Borderline-Persönlichkeitsstörung entwickelt. Die DVT integriert Strategien aus der kognitiven Verhaltenstherapie mit Aspekten der Zen-Praxis und fasst beide Perspektiven zu einer kohärenten Gruppe von Behandlungsprinzipien zusammen. In diesem Buch werden die theoretischen Grundlagen der DVT und ihre wichtigsten Behandlungsprogramme aus der Praxis knapp und dennoch fundiert vorgestellt.Mit diesem Band beginnen wir unsere neue Reihe "Therapeutische Skills kompakt", in der Theorie und Praxis einzelner Therapieformen kurz und kompetent vorgestellt werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Narzissmus
40,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Narzissmus - Krankhaft oder nicht?Der Begriff des Narzissmus in der Psychotherapie ist wohl so alt wie die Psychotherapie selbst. Auch im Alltag wird er häufig verwendet - doch wer umgangssprachlich als Narzisst bezeichnet wird, leidet noch lange nicht an einer behandlungsbedürftigen Störung. Doch wo hört das gesunde Streben nach Selbstwert auf und wo fängt der krankhafte Narzissmus an? Und ist die Diagnose der Narzisstischen Persönlichkeitsstörung in der modernen Psychotherapie überhaupt noch sinnvoll und hilfreich?PiD hinterfragt und beleuchtet den Begriff Narzissmus und die zugehörigen Konzepte aus zahlreichen Blickwinkeln und stellt unterschiedliche psychotherapeutische Herangehensweisen vor. Nutzen Sie die Vielfalt an Wissen und Erfahrung, um sich Anregungen für Ihre Praxis zu holen - u.a. zu den folgenden Themen:- Narzissmus oder kein Narzissmus?- Generation Me: Soziale Medien und Narzissmus- Narzissmus in der therapeutischen Beziehung- Diagnostische Verfahren zur Messung des Narzissmus- Mentalisierungsbasierte Therapie (MBT) bei Narzisstischer Persönlichkeitsstörung- Narzissmus und Übertragungsfokussierte Psychotherapie (TFP)- Verhaltenstherapie der narzisstischen Persönlichkeitsstörung- Das schematherapeutische Vorgehen bei narzisstischen Patienten- Narzissmus in der Partnerschaft und in Paartherapien- Weiblicher und männlicher Narzissmus - Gemeinsamkeiten und Unterschiede- Gibt es Narzissmus im Kindes- und Jugendalter und wie äußert er sich?- Kinder und Jugendliche von Eltern mit narzisstischer Persönlichkeitsstörung- Narzissmus und Macht in Politik und Gesellschaft

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Narzissmus
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Narzissmus - Krankhaft oder nicht?Der Begriff des Narzissmus in der Psychotherapie ist wohl so alt wie die Psychotherapie selbst. Auch im Alltag wird er häufig verwendet - doch wer umgangssprachlich als Narzisst bezeichnet wird, leidet noch lange nicht an einer behandlungsbedürftigen Störung. Doch wo hört das gesunde Streben nach Selbstwert auf und wo fängt der krankhafte Narzissmus an? Und ist die Diagnose der Narzisstischen Persönlichkeitsstörung in der modernen Psychotherapie überhaupt noch sinnvoll und hilfreich?PiD hinterfragt und beleuchtet den Begriff Narzissmus und die zugehörigen Konzepte aus zahlreichen Blickwinkeln und stellt unterschiedliche psychotherapeutische Herangehensweisen vor. Nutzen Sie die Vielfalt an Wissen und Erfahrung, um sich Anregungen für Ihre Praxis zu holen - u.a. zu den folgenden Themen:- Narzissmus oder kein Narzissmus?- Generation Me: Soziale Medien und Narzissmus- Narzissmus in der therapeutischen Beziehung- Diagnostische Verfahren zur Messung des Narzissmus- Mentalisierungsbasierte Therapie (MBT) bei Narzisstischer Persönlichkeitsstörung- Narzissmus und Übertragungsfokussierte Psychotherapie (TFP)- Verhaltenstherapie der narzisstischen Persönlichkeitsstörung- Das schematherapeutische Vorgehen bei narzisstischen Patienten- Narzissmus in der Partnerschaft und in Paartherapien- Weiblicher und männlicher Narzissmus - Gemeinsamkeiten und Unterschiede- Gibt es Narzissmus im Kindes- und Jugendalter und wie äußert er sich?- Kinder und Jugendliche von Eltern mit narzisstischer Persönlichkeitsstörung- Narzissmus und Macht in Politik und Gesellschaft

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Arntz, Arnoud: Schematherapie bei Borderline-Pe...
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2010, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Schematherapie bei Borderline-Persönlichkeitsstörung, Originaltitel: Schema Therapy for Borderline Personality Disorder, Autor: Arntz, Arnoud // Genderen, Hannie, Verlag: Psychologie Verlagsunion // Beltz, Julius, GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Originalsprache: Englisch, Schlagworte: Borderline-Störung // Persönlichkeitsstörung // Störung // psychologisch // Psychotherapie // Verhaltenstherapie, Rubrik: Angewandte Psychologie, Seiten: 187, Abbildungen: 10 Schwarz-Weiß- Abbildungen, Gewicht: 449 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Psychotherapie narzisstisch gestörter Patienten
43,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Endlich: Konkrete Strategien für die Therapie von Patienten mit narzisstischer Persönlichkeitsstörung.In der psychotherapeutischen und psychiatrischen Praxis werden häufig Patienten mit narzisstischer Persönlichkeitsstörung (NPS) behandelt, die sich wegen anderer psychischer Beschwerden wie z.B. Depression, Angst- oder Suchterkrankungen vorgestellt haben. Meist bringen diese Patienten eine geringe Motivation zur Veränderung ihrer eigentlichen Problematik mit und lassen ihre narzisstische Beziehungsgestaltung in die therapeutische Beziehung einfließen. Entsprechend stellt die Behandlung dieser Patienten eine große fachliche und persönliche Herausforderung dar.Für eine erfolgreiche Psychotherapie bedarf es eines Ansatzes, der die vielgestaltigen Probleme dieser Patienten ausreichend berücksichtigt. Claas-Hinrich Lammers stellt mit diesem Werk erstmalig einen auf NPS zugeschnittenen verhaltenstherapeutischen Leitfaden zur Verfügung, der folgende essenzielle Punkte beinhaltet:- Strategien zur therapeutischen Beziehungsgestaltung u.a. auch im Sinne des Übertragungskonzeptes- Klärung und Bearbeitung einer doppelten Selbstwertregulation- Kognitiv-verhaltenstherapeutische Strategien zur Korrektur dysfunktionaler Kognitionen und Grundannahmen- Emotionsregulatorische Ansätze (z.B. im Sinne emotionaler Schemata, insbesondere Umgang mit Scham, Ärger und Wut)- Arbeit an adaptiven, jedoch vermiedenen Bedürfnissen wie nach Zugehörigkeit und Akzeptanz, Ruhe und Sinnhaftigkeit- Training interaktioneller und prosozialer FähigkeitenKEYWORDS: Narzissmus, Narzisstische Persönlichkeitsstörung, Doppelte Selbstwertregulation, Psychotherapie, Verhaltenstherapie, Therapeutische Beziehungsgestaltung, Integratives Therapiekonzept

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Psychotherapie narzisstisch gestörter Patienten
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Endlich: Konkrete Strategien für die Therapie von Patienten mit narzisstischer Persönlichkeitsstörung.In der psychotherapeutischen und psychiatrischen Praxis werden häufig Patienten mit narzisstischer Persönlichkeitsstörung (NPS) behandelt, die sich wegen anderer psychischer Beschwerden wie z.B. Depression, Angst- oder Suchterkrankungen vorgestellt haben. Meist bringen diese Patienten eine geringe Motivation zur Veränderung ihrer eigentlichen Problematik mit und lassen ihre narzisstische Beziehungsgestaltung in die therapeutische Beziehung einfließen. Entsprechend stellt die Behandlung dieser Patienten eine große fachliche und persönliche Herausforderung dar.Für eine erfolgreiche Psychotherapie bedarf es eines Ansatzes, der die vielgestaltigen Probleme dieser Patienten ausreichend berücksichtigt. Claas-Hinrich Lammers stellt mit diesem Werk erstmalig einen auf NPS zugeschnittenen verhaltenstherapeutischen Leitfaden zur Verfügung, der folgende essenzielle Punkte beinhaltet:- Strategien zur therapeutischen Beziehungsgestaltung u.a. auch im Sinne des Übertragungskonzeptes- Klärung und Bearbeitung einer doppelten Selbstwertregulation- Kognitiv-verhaltenstherapeutische Strategien zur Korrektur dysfunktionaler Kognitionen und Grundannahmen- Emotionsregulatorische Ansätze (z.B. im Sinne emotionaler Schemata, insbesondere Umgang mit Scham, Ärger und Wut)- Arbeit an adaptiven, jedoch vermiedenen Bedürfnissen wie nach Zugehörigkeit und Akzeptanz, Ruhe und Sinnhaftigkeit- Training interaktioneller und prosozialer FähigkeitenKEYWORDS: Narzissmus, Narzisstische Persönlichkeitsstörung, Doppelte Selbstwertregulation, Psychotherapie, Verhaltenstherapie, Therapeutische Beziehungsgestaltung, Integratives Therapiekonzept

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot