Angebote zu "Verstehen" (40 Treffer)

Kognitive Verhaltenstherapie bei Persönlichkeit...
€ 35.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das Therapieprogramm basiert auf einem dimensionalen Modell eines Kontinuums vom Persönlichkeitsstil zur Persönlichkeitsstörung, die mit fließenden Übergängen zur Normalität als deren Extreme aufgefasst werden. Dadurch eröffnet sich ein ressourcen- und problemorientierter therapeutischer Zugang, indem ausgehend vom Erlebens- und Verhaltensstil eines Patienten der jeweilige Persönlichkeitsstil in seinen Stärken und Risiken oder Schwächen und Problemen erarbeitet wird, die insbesondere dann entstehen, wenn ein Persönlichkeitsstil sich zuspitzt und als Persönlichkeitsstörung behindernd auf die psychosoziale Situation des Menschen auswirkt. Die Zielsetzungen des Programms sind verstehens- wie auch veränderungsorientiert: Die Patienten lernen ihre positiven Seiten besser kennen und können sie als Ressourcen nutzen, während die Beschäftigung mit ihren unflexiblen, einschränkenden Verhaltensmustern das Verständnis der eigenen Lerngeschichte, eine bessere Selbstakzeptanz und die Fähigkeit zum Perspektivenwechsel fördert. Das Programm bietet für jede Persönlichkeitsvariante ein psychoedukatives Modul zur Förderung günstiger Einsichtsprozesse und zur Einführung in den jeweiligen Persönlichkeits- und Kommunikationsstil, in seine Entwicklung und Auswirkungen sowie ein kompetenzorientiertes Model zur Förderung spezifischer psychosozialer Fertigkeiten. Die umfangreichen Therapiematerialien umfassen viele störungsspezifische Ausarbeitungen, Narrative mit psychosomatischen und suchtspezifischen Zusammenhängen, diagnostische Instrumente, Fallbeispiele und konkrete Handlungsanleitungen. Die 12 Therapieeinheiten können in der Einzel- und Gruppentherapie in psychosomatischen und Suchtkliniken, aber auch ambulant in psychotherapeutischen Praxen und Beratungsstellen sowie für die therapeutische Ausbildung genutzt werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Borderline verstehen
€ 16.90 *
ggf. zzgl. Versand

Der neue Ratgeber von Manuela Rösel, der Autorin des Bestsellers Wenn lieben weh tut, bietet ein leichtes Verstehen von hoch komplizierten Verhaltensweisen, für die es bisher keine oder nur unzureichende Erklärungen gab. Das Buch enthält eine gut strukturierte Einführung in die Transaktionsanalyse und ermöglicht dem Leser, mit diesem Wissen nahtlos in die unterschiedlichsten Facetten der Borderline-Störung einzutauchen. Dabei werden - belegt durch zahlreiche Beispiele - sowohl die Ursachen dieser Persönlichkeitsstörung aufgezeigt als auch typische symptomatische Verhaltensmuster Betroffener dargestellt. Angehörige und Partner von Borderline-Persönlichkeiten erhalten nicht nur neue Orientierungs- und Differenzierungsmöglichkeiten, sondern auch wertvolle Hilfestellungen, die es ihnen ermöglichen, wesentlichen Einfluss auf ihr eigenes Leid und das der Betroffenen zu nehmen - und somit das eigene Ich zu stärken und zu stabilisieren. Auch für Therapeuten ist dieses Buch von Manuela Rösel, das aus dem reichen Schatz ihrer langjährigen praktischen Erfahrungen im Umgang mit Betroffenen schöpft, ein wertvoller und unentbehrlicher Ratgeber. Verstehen ist der erste Schritt auf dem Weg des Miteinanders.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Dialektisch-Behaviorale Therapie bei der Border...
€ 14.60 *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch werde ich vertiefend auf diese Kernfragen der DBT eingehen, damit Sie als Patientin/ Patient aber auch ihre Angehörigen diese Therapieform besser verstehen werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Narzissmus verstehen - Narzisstischen Missbrauc...
€ 14.90 *
ggf. zzgl. Versand

Nach Schätzungen machen Narzissten heute etwa 4 bis 6 Prozent der Gesamtbevölkerung aus - Tendenz steigend. Doch was bedeutet Narzissmus eigentlich, und wie kommt es zu dieser ´´Narzisstischen Persönlichkeitsstörung´´? In diesem Buch, das sich insbesondere an Opfer narzisstischen Missbrauchs, also an Kinder, Partner und andere nahestehende Personen von Betroffenen richtet, werden die Ursachen der Narzisstischen Persönlichkeitsstörung ergründet und die vielfältigen zwischenmenschlichen Probleme erläutert, die aus der Störung resultieren. Es soll aufklären, Trost spenden und Schuldgefühle mindern. Und vielleicht kann es auch dem einen oder anderen Leser helfen, das eigene Verhalten zu verbessern.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Narzissmus verstehen - Narzisstischen Missbrauc...
€ 10.99 *
ggf. zzgl. Versand

Nach Schätzungen machen Narzissten heute etwa 4 bis 6 Prozent der Gesamtbevölkerung aus - Tendenz steigend. Doch was bedeutet Narzissmus eigentlich, und wie kommt es zu dieser ´´Narzisstischen Persönlichkeitsstörung´´? In diesem Buch, das sich insbesondere an Opfer narzisstischen Missbrauchs, also an Kinder, Partner und andere nahestehende Personen von Betroffenen richtet, werden die Ursachen der Narzisstischen Persönlichkeitsstörung ergründet und die vielfältigen zwischenmenschlichen Probleme erläutert, die aus der Störung resultieren. Es soll aufklären, Trost spenden und Schuldgefühle mindern. Und vielleicht kann es auch dem einen oder anderen Leser helfen, das eigene Verhalten zu verbessern.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Inszenierungen des Unmöglichen
€ 39.90 *
ggf. zzgl. Versand

Menschen mit schweren Persönlichkeitsstörungen zu verstehen und zu behandeln, gehört zu den besonderen Herausforderungen in der Psychoanalyse. Sie haben veränderungsresistente Selbsterhaltungsstrategien entwickelt, zu denen auch die innere Spaltung in eine reale Welt und eine grenzenlose Wunschwelt gehört, in der nichts unmöglich ist. Solange diese Spaltung nicht sprachlich mitgeteilt werden kann, muss sie handelnd in Szene gesetzt werden. Mit dem Verständnis dieser Inszenierungen kann das bis dahin Unsagbare einer Deutung zugänglich gemacht werden. Die Autorinnen und Autoren beschreiben solche Inszenierungen des Unmöglichen und laden dazu ein, am psychoanalytischen Prozess teilzuhaben. Klinische Falldarstellungen eröffnen Einblicke in die innere Welt schwer gestörter Patientinnen und Patienten, zeigen Möglichkeiten auf, um unter anderem Destruktivität, Vernichtungsängste und Omnipotenzfantasien zu verstehen, und bieten informative Hilfestellungen für die Praxis. Mit Beiträgen von Werner Bohleber, Martin Dornes, Ingo Focke, Peter Fonagy, Klaus Grabska, Wulf Hübner, Jürgen Kind, Walter Marggraf, Rosine J. Perelberg, Edeltraud Putz-Meinhardt, Reimut Reiche, Christa Rohde-Dachser, Ulrich Streeck und Bernhard Waldenfels

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Leben auf der Grenze
€ 15.00 *
ggf. zzgl. Versand

Menschen mit einer Borderline-Persönlichkeitsstörung sind für Außenstehende schwer zu verstehen. Ihr Verhalten wirkt ´´verrückt´´, löst Befremden aus und macht Angehörigen und Freunden Angst. Dagegen hilft nur ein besseres Verständnis. Und das schafft dieses Buch: Zwanzig Menschen mit Borderline-Erfahrung, Betroffene und Angehörige, schreiben über ihr Erleben, über ihre Gefühle, über ihren Umgang mit sich und anderen. Dieses Buch ist eine Chance, denn die Texte schaffen Verständnis zwischen Betroffenen und Angehörigen. Und sie machen Hoffnung: Denn sie zeigen, dass Veränderungen möglich sind und dass es gelingen kann, eine neue Haltung sich selbst gegenüber zu gewinnen und liebevoller mit sich, seiner Familie und seinen Freunden umzugehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Lilith und die Dämonen des Kapitals
€ 26.00 *
ggf. zzgl. Versand

Mit seinem Bestseller ´´Die Ökonomie von Gut und Böse´´ positionierte sich Tomas Sedlacek als Star der Kapitalismuskritik. ´´Die Dämonen des Kapitals´´ seziert unser Wirtschaftssystem und zeigt: Es ist zutiefst gestört. Viele glauben: Die Wirtschaft funktioniert nach den Gesetzen der Logik. Doch das Gegenteil ist der Fall. Die Wirtschaft wird erschüttert von immer neuen Krisen, ihre Akteure - Notenbanker, Manager, Politiker - sind oft getrieben von Wahnvorstellungen und Persönlichkeitsstörungen. Wer die Ökonomie wirklich verstehen will, muss sie durch die therapeutische Brille betrachten. Tomas Sedlacek und Oliver Tanzer legen unsere Wirtschaft auf die Couch und kommen zu überraschenden, aber auch verstörenden Einsichten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Die Narzisstin ist tot, es lebe mein Ich! Aber ...
€ 11.99 *
ggf. zzgl. Versand

Vorhang auf. Das Theaterstück beginnt. Genau das geschieht in der allerersten Sekunde des allerersten Kontaktes mit einem Menschen mit Narzisstischer Persönlichkeitsstörung. Die heute 51 jährige Hannah Crispus ist das Kind eines liebevollen Vaters und einer narzisstischen Mutter, die sie nach dem Tod des Vaters vereinnahmt. Ohne es zu erkennen sucht sich Hannah später einen Partner, der ganz das Ebenbild ihrer Mutter ist. Doch Hannah verlässt ihren narzisstischen Partner früh, als sie erkennt, wie er mit ihrer gemeinsamen kleinen Tochter umgeht. Mit Hilfe einer Systemischen Familienaufstellung und einer Psychotherapie lernt Hannah, dass es nur einen Weg gibt, sich von Menschen mit einer Narzisstischen Persönlichkeitsstörung zu befreien: sie muss sich selbst verändern. Je mehr Hannah versteht, je mehr sie sich verändert, umso schwerer fällt es ihr, ihre Mutter zu ertragen, und sie bricht den Kontakt zu ihr ab. Vier Monate später verstirbt ihre Mutter. Auch das Theaterstück, das der Vater von Hannahs Tochter zeitlebens aufführt, ist beendet. Hannah hat auch diesen Vorhang geschlossen, wenn auch ein Narzisst dies nicht tatsächlich wahrnehmen kann. ´´Einen Weg , einen Menschen mit Narzisstischer Persönlichkeitsstörung dazu zu bringen zu verstehen, gibt es nicht. Es ist wie auf diesen Rätselseiten. Man muss den richtigen Weg von vielen möglichen zum Ziel finden, doch in diesem Fall führen alle Wege zu einem selbst zurück.´´ - Hannah Crispus

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Schemazentrierte emotiv-behaviorale Therapie (SET)
€ 39.95 *
ggf. zzgl. Versand

Mehr als die Hälfte der Menschen, die sich in einer psychotherapeutischen Behandlung befinden, weist Anzeichen einer Persönlichkeitsstörung auf. Im Rahmen schematherapeutischer Konzepte haben die Autoren einen neuen Therapieansatz entwickelt, der sich in der Praxis bewährt: Der Patient lernt die Ursachen seiner störungsspezifischen Probleme zu verstehen, entwickelt Alternativen zu seinem bisherigen Verhalten und verbessert damit seine Selbstakzeptanz. Umfangreiche Online-Materialien können auch zur gezielten Selbstexploration entsprechender Persönlichkeitsanteile herangezogen werden. Aus dem Inhalt 1 Klassifikation und Diagnostik. 2 Epidemiologie und Komorbidität. 3 Erklärungsansätze. 4 Behavioral orientierte therapeutische Behandlungsansätze. 5 Theoretische Herleitung der SET. 6 Stand der Therapieforschung. 7 Durchführung der SET in der Praxis. 8 Therapeutisches Vorgehen bei den verschiedenen Persönlichkeitsstörungen

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot